Sie sind hier

Mindy Mann schwanger von Gwens Ex? Das denkt Gwen Stefani darüber

Das Kindermädchen war damals angeblich Grund für die Trennung zwischen der Sängerin und Gavin Rossdale

Mit dieser Reaktion von Gwen Stefani hätten wir definitiv nicht gerechnet. Schließlich soll ihr Ex-Mann Gavin Rossdale sie mit ihrer Nanny Mindy Mann betrogen haben und vielleicht sogar ein gemeinsames Kind gezeugt haben. Doch anstatt sich viele Gedanken zu machen, genießt Gwen lieber ihr neues Glück mit Sänger Blake Shelton.

Es war wohl eine DER Schock-Nachrichten in dieser Woche: Mindy Mann, 25, die Ex-Nanny von Gwen Stefani, 46, ist angeblich schwanger. Nichts Ungewöhnliches, wäre es nicht die Frau, die mit Gwens Ex-Mann Gavin Rossdale, 50, eine längere Affäre während ihrer Ehe gehabt haben soll. Und natürlich stellt sich die ganze Welt da nur eine Frage: Ist Gavin der Vater des ungeborenen Kindes? Was für ein furchtbarer Verdacht das für die "No Doubt"-Sängerin sein muss - doch die scheint mit der gesamten Situation entspannter umzugehen als gedacht.

"Das letzte, was sie momentan beschäftigt, ist Mindy"

Das ehemalige Kindermädchen von Gavin Rossdale bekommt ein Baby. Eine schöne Nachricht, würde dabei nicht der Verdacht im Raum stehen, dass ausgerechnet Gavin auch der Vater des Kindes ist. Möglich wäre es, schließlich soll der 50-Jährige seine damalige Frau Gwen Stefani über einen längeren Zeitraum mit der Nanny betrogen haben, was letztendlich auch zum Ehe-Aus zwischen den beiden führte. Und während sich nun wahrscheinlich fast jeder über diesen erneuten Nanny-Skandal so seine Gedanken macht, scheint es ausgerechnet Gwen Stefani kalt zu lassen.

Gwen macht sich momentan überhaupt keine Gedanken über ihr ehemaliges Kindermädchen. Sie ist gerade mit anderen Dingen beschäftigt,

verriet ein Vertrauter der 46-Jährigen gegenüber "Hollywood Life".

Gwen ist wieder glücklich

Und wir sind uns ziemlich sicher, dass diese "anderen Dinge" auf jeden Fall auch etwas mit ihrem neuen Freund, dem Musiker Blake Shelton, 39, zu tun haben. Denn mit dem schwebt die hübsche Blondine gerade auf Wolke 7.

Sie ist in einer neuen Beziehung und hat ihre letzte Beziehung abgehakt und kümmert sich um ihre Karriere-Ziele,

heißt es weiter. Keine Zeit also, um sich mit Dingen aus der Vergangenheit zu beschäftigen, die sowieso nur wehtun würden.

Seht hier ein Video zum Thema: