Nicki Minaj bringt zwei MAC-Lippenstifte auf den Markt!

Die Rapperin bestätigt Zusammenarbeit mit Beauty-Giganten MAC Cosmetics

Nicki Minaj bringt zwei Lippenstifte in Kooperation mit MAC auf den Markt. Die beiden Produkte sind ab dem 7. Septemeber erhältich. Das verkündete die Rapperin jetzt via Instagram. Bereits 2011 kollaborierte Nicki mit MAC, damals brachte sie einen lavendelfarbenen Lippenstift auf den Markt.

Zum zweiten Mal dürfen wir uns über eine Kooperation der Rapperin Nicki Minaj, 34, mit dem Beauty-Konzern MAC Cosmetics freuen! Zwei Lippenstifte in Nude-Farben wird sie auf den Markt bringen. Das verkündete MAC nun selbst am Dienstag auf seiner Instagram-Seite.

Nicki Minaj hat es wieder getan!

Bereits 2011 stand Nicki Minaj gemeinsam mit Ricky Martin für die "MAC Viva Glam"-Kampagne vor der Kamera, nachdem ihr Debüt für die Marke in Form eines lavendelfarbenen Lippenstifts ein großer Erfolg war. Nun hat sie es wieder getan. Dieses Mal zeichnen sich die Designs allerdings weniger durch knallige Farben, sondern durch stylische Nude-Töne aus.

Auf ihrem Twitter-Account machte die Rapperin ihre erneute Zusammenarbeit mit MAC publik:

"Eine große Überraschung folgt 2018"

Dazu schrieb sie: "Ratet mal, wer mit MAC zurück ist? Eine Überraschung folgt 2018! Bis dahin, die #NickiNudes kommen im September weltweit raus."

Auch der Kosmetik-Konzern selbst kündigte die Kollektion via Instagram an und schrieb:

Nicki Minaj dominiert die Herzen ihrer Fans und die Hip-Hop-Charts mit ihrem Wagemut und ihren messerscharfen Reimen. Mit ihrer unaufhaltsamen, verführerischen Macht wird die Königin die Welt erobern

Der Farbton "Nicki's Nude" ist ein cremiger Karamellton, bei "The Pinkprint" scheint es sich hingegen um ein gedecktes Rosa zu handeln. Doch die Lippenstifte sollen nur ein Vorgeschmack sein! Denn Nicki Minaj kündigte bereits an, dass 2018 noch eine große Überraschung folgen wird.

"MAC X Nicki Minaj" wird ab dem 07. September 2017 für 4 Wochen limitiert in allen MAC Verkaufsstellen sowie im Online Shop erhältlich sein.

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir!