Dschungelcamp-SpecialDschungelcamp-Special

"Honey" im Dschungelcamp? "Ich bin an Abenteuern immer interessiert"

Alexander Keen plaudert im OK!-Talk über seine Vielleicht-Teilnahme bei IBES

Wer gedacht - oder gehofft - hatte, dass "Honey" alias Alexander Keen, 33, von der Bildfläche verschwunden sei, der hat sich zu früh gefreut. Der schwerst selbstsichere Ex von GNTM-Gewinnerin Kim Hnizdo, 20, wird von der "Bild" nämlich als neuer Kandidat fürs Dschungelcamp 2017 gehandelt. OKmag.de hat bei dem Männermodel höchst selbst mal nachgefragt ...

Das sagt "Honey" zur möglichen IBES-Teilnahme

"Honey" is back! Nach dem Finale von GNTM, das Alexander Keen noch medienwirksam für sich ausschlachtete, ist es ruhig um den 33-Jährigen geworden. Bis jetzt, denn: Wie die "Bild" berichtet, soll der "Mister Hessen" schon bald einer von vielen Z-Promis sein, die ihr Lager im Dschungelcamp 2017 aufschlagen. 

"Honey", der sich bei "Germany's next Topmodel" noch als eitler Adonis produzierte, verzichtet auf Komfort, um sein Dasein an der Seite von Spinnen, Schlangen und hungrigen Camp-Kollegen zu fristen? Schwer vorstellbar ... Doch Alexander gibt sich auf Nachfrage von OKmag.de über seine mögliche Teilnahme - die er, na klar, (noch) nicht kommentieren kann - mehr als optimistisch. 

Ich bin an Abenteuern immer interessiert,

so der Ex von GNTM-Beauty Kim Hnizdo. Er habe bereits vor einigen Jahren längere Zeit in Australien verbracht und auch kleine Kriechtiere wie Kakerlaken bereiten dem Männermodel keine Sorgen, denn sie seien "sehr besondere Tiere", die zu Unrecht einen schlechten Ruf hätten. Aha!

Next stop Dschungelprüfung?

Aaaalso - challenge accepted? Sollte "Honey" tatsächlich bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" landen, tippen wir mal ganz kühn äh keen: Die Dschungelprüfungen sind ihm schon sicher ... 

Würdest du dich freuen, "Honey" im Dschungelcamp wiederzusehen?

%
0
%
0
%
0