Jörn Schlönvoigt: Baby-Geschlecht enthüllt!

Seine Verlobte Hanna plapperte das Geheimnis vor laufenden Kameras aus

Für Jörn Schlönvoigt, 31, und seine Verlobte Hanna Weig, 21, könnte es derzeit wohl kaum besser laufen: Nicht nur dass im kommenden Jahr die Hochzeit an steht, die beiden erwarten im Dezember auch ihr erstes gemeinsames Kind. Und weil die werdende Mama sich verplapperte, wissen wir auch, ob es ein Junge oder Mädchen wird!

Baby-Glück für Jörn Schlönvoigt

Vor wenigen Tagen schockte GZSZ-Liebling Jörn Schlönvoigt mit der Nachricht, er wolle bei der RTL-Soap aussteigen. Doch keine Sorge, der „Philipp Höfer"-Darsteller will nur eine Pause einlegen. Grund dazu hat er auch, denn sein (Privat-)Leben läuft derzeit mehr als rund: Die Vorbereitungen für die anstehende Hochzeit mit seiner Verlobten Hanna laufen auf Hochtouren und dann natürlich noch die süßen Baby-News!

Damit überraschte der 31-Jährige seine Fans erst vor wenigen Tagen: Der GZSZ-Schauspieler und seine Liebste erwarten ihr erstes gemeinsamen Kind - und zwar schon im Dezember! Die 21-Jährige ist nämlich schon im fünften Monat schwanger. Die Vorfreude auf den großen Moment, wenn ihr kleiner Liebling das Licht der Welt erblickt, ist da selbstverständlich riesig. Dennoch wollen die werdenden Eltern nicht alle Details mit ihren Fans teilen - eigentlich auch nicht das Geschlecht des Babys.

„Wir wissen schon, was es wird. Aber wir verraten es noch nicht“, meint Jörn geheimnisvoll beim Baby-Shopping mit RTL.

Allerdings scheinen die beiden dabei die Rechnung ohne die sprudelnde Mitteilungsfreude der werdenden Mama gemacht zu haben - denn die verplapperte sich vor laufenden Kameras und vierriet, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird...

 

 

#couple #couplegoals #couching @hannaweig ❤️

Ein Beitrag geteilt von Jörn Schlönvoigt (@joern_schloenvoigt) am

 

Und es wird ein...

Beim fröhlichen Shopping und Plauderei über ihre Beziehung platzte es vor lauter Euphorie aus der 21-Jährigen heraus:

Ich find’s eigentlich super toll, dann ist SIE… dann ist das Baby auf der Welt und dann heiraten wir und es kann schon dabei sein, alles miterleben und vielleicht sogar BlumenMÄDCHEN machen, man weiß es nicht.

Ups! Dafür wissen wir jetzt: es wird ein Mädchen! Ein Seitenblick ihres Liebsten und die unabsichtliche (?) Tatsache, dass der TV-Hottie aus der Kinderwagen-Auswahl ausgerechnet einen in rosa wählt, ist dann wohl auch Bestätigung genug.

Wir warten dann schon mal gespannt auf die ersten Baby-Fotos - inklusive rosa Buggy natürlich.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News