Kein Stress! Sara Kulka präsentiert After-Baby-Body

Ganz entspannt purzeln die Schwangerschafts-Kilos bei dem Model

Fünf Monate ist es her, dass Sara Kulka, 26, zum zweiten Mal Mutter geworden ist. Im November letzten Jahres erblickte Tochter Anabell das Licht der Welt. Im Gegensatz zu anderen Promi-Müttern, die schon kurz nach der Geburt ihres Kindes den lästigen Baby-Kilos trotzen, lässt sich das Model beim Abnehmen genügend Zeit. Auf Facebook präsentierte sie jetzt mit einem sympathischen Posting ihren After-Baby-Body und hatte ihren Fans noch eine tolle Message mitzugeben.

Sara Kulka: „Habe keine Lust mich zu stressen“

Auch ein knappes halbes Jahr nach der Geburt ihres zweiten Kindes, hat Sara Kulka noch immer sieben zusätzliche Schwangerschafts-Kilos auf den Hüften. Na und? Auch wenn ihr Körper noch immer nicht perfekt in Shape ist, zeigte sich die 26-Jährige ihren Followern nun trotzdem ganz selbstbewusst in Unterwäsche auf Facebook.

Meine Schwangerschaft ist nun 5 Monate her und ich habe immer noch stolze 7 kg bis zum meinem Gewicht vor meiner Schwangerschaft. Natürlich könnte ich schon einen Sixpack haben aber ich habe da einfach keine Lust mich deswegen zu stressen. Mein Körper hat 40 Wochen gebraucht um ein vollkommenes Leben zu erzeugen also lasse ich ihm auch die 40 Wochen um sich zu regenerieren,

kommentiert Sara das Foto.

Ganz entspannt zum Idealgewicht

Auf Sport möchte die junge Mutter nicht verzichten und absolviert regelmäßig ein Fitnessprogramm. Dennoch rückt sie den überschüssigen Baby-Kilos mit einer sehr sympathischen Einstellung zu Leibe. Frauen in der gleichen Situation macht Sara damit sicher Mut.

Natürlich möchte ich auch irgendwann in meine alte Kleidergröße passen. Aber ohne Stress und Druck und weil ich es so möchte und niemand Anderes. Seit meinem Kursbeginn habe ich 6 kg abgenommen. Ich esse nach wie vor Alles - aber in Maßen - bis ich satt bin, trinke 3 Liter Wasser täglich und esse viel Obst. Generell ist mir gesundes und ausgewogenes Essen wichtig.

„Mein Körper hat mir zwei Wunder geschenkt“

Und am Ende hat die ehemalige „GNTM“-Kandidatin ihren Fans auch noch eine wichtige Message mit auf den Weg zu geben: „In der heutigen Gesellschaft ist mein Körper sicherlich nicht perfekt aber er hat mir zwei Wunder geschenkt“.

Eine solche Einstellung ist doch wirklich ein toller Weg, nach der Geburt eines Kindes nicht beim Abnehmen zu verzweifeln, sondern entspannt und gesund zurück zum Idealgewicht zu gelangen.