Sie sind hier

Krasser Wandel! Angelina Heger ist jetzt brünett

Ist Freund Rocco für die Veränderung verantwortlich?

Angelina Heger, 24, hat ernst gemacht! Auf Facebook verabschiedete sich die Ex-Blondine am Sonntag-Abend, 20 März, von ihren blonden Haaren. Ihre Follower begannen sofort zu spekulieren: Wird sich das TV-Sternchen tatsächlich an einen neuen Look heranwagen? Und wenn ja, für welche Farbe wird sie sich entscheiden? Die Antwort gab Angelina jetzt selbst auf dem sozialen Netzwerk und präsentierte sich mit neuer, dunkler Mähne ihren gespannten Fans.

Top oder Flop?

Angelina Heger hat braune Haare und ist kaum wiederzuerkennen! Vor Monaten teilte die 24-Jährige bereits einen Schnappschuss aus der Vergangenheit mit dunklen Haaren. Ein bisschen erstaunt waren ihre Follower dann aber doch, als sich Angelina plötzlich so krass verändert auf Facebook zeigte. Einen Kommentar gibt es nicht zu dem Foto, dafür aber einen sexy Seitenblick.

 

 

Und wie kommt die braune Mähne an? Wenn es nach den OK!-Leserinnen geht, hat die ehemalige „Bachelor“-Kandidatin genau die richtige Entscheidung getroffen. Bei der Frage, welche Haarfarbe sie sich für Angelina wünschen würden, antworteten 67% für einen Braunton. Bei den Facebook-Fans scheiden sich die Geister. Einige sind super happy über den plötzlichen Wandel, andere können mit den braunen Haaren auf Angelinas Kopf überhaupt nichts anfangen.

Sieht furchtbar aus! Wenn man ein heller Typ ist, sollte man blond bleiben.

Mega Angelina, steht dir viel besser als das Blond.

Fans vermuten Rocco hinter dem Farbexperiment

Zwischen den vielen kritischen Beurteilungen gibt es aber auch einige Fans, die einen ganz bestimmten Grund für die optische Veränderung vermuten: Angelina sieht mit den braunen Haaren Roccos Ex, Kim Gloss, 23, ähnlich. Die hatte als sich das Paar im Dschungelcamp kennenlernte noch lange dunkle Haare. Was an den Spekulationen dran ist, wissen am Ende allerdings nur Angelina und Rocco selbst.

Wie gefallen euch die braunen Haare?

%
0
%
0
%
0