Nico Schwanz und Saskia Atzerodt bestätigen Liebes-Comeback

Das Playmate und der Ex-Dschungelcamper sind wieder zusammen

Nico Schwanz, 38, und Saskia Atzerodt, 24, sind über Weihnachten wieder zusammengekommen! Dies bestätigten die beiden gegenüber OKmag.de in einem Statement. Auch gemeinsame Projekte stehen in Zukunft an.

Liebescomeback bei Nico Schwanz und Saskia Atzerodt

Das Male-Model ist überglücklich, seine Saskia wiederzuhaben. Er sagte gegenüber OKmag.de:

Für mich war sie immer der perfekte Partner.

Wie es zu der Wiedervereinigung kam? Laut Nico hat das Playmate um ihre gemeinsame Liebe gekämpft und ihn damit überzeugt.

Saskia hat alles versucht, um mich wiederzubekommen, da sie gemerkt hat, dass sie voreilig war, damals mit dem Schluss machen.

Und auch die Ex-Bachelor-Teilnehmerin spricht davon, dass der 38-Jährige "perfekt" zu ihr passe. Sie erklärt:

Seit knapp 2 Wochen haben Nico und ich wieder intensiven Kontakt. Wir haben uns dann über Weihnachten gesehen und da habe ich mich wieder in Nico verliebt.

Sie hat auch schon eine Vorstellung davon, wie ihre Beziehung in Zukunft aussehen soll:

Wir werden mehr miteinander sprechen, wenn uns was nicht passt, um Streitigkeiten zu vermeiden.

Gemeinsame Single, Video, Fernsehsendung

Ihre neue Beziehung ist also noch ganz jung. Trotzdem stehen in Zukunft gemeinsame Projekte an. Nico spricht von einer gemeinsamen Single, die geplant ist. Und auch sein Hit "Ist das Wahr", der in einigen Wochen auf den Markt kommen soll, dreht sich um die hübsche Blondine. Erst gestern hätten sie das Video dazu gedreht, in dem Saskia laut Nico eine Hauptrolle spielt.

Außerdem dürfen ihre Fans sich auf eine gemeinsame Fernsehsendung der beiden freuen, die Herrn Schwanz zufolge nächstes Jahr bei einem großen Sender gezeigt wird.

Er blickt positiv in die Zukunft:

Wir lassen alles hinter uns, was war und beginnen das Jahr 2017 neu!

Auch Saskia sieht dem neuen Jahr positiv entgegen:

Für die Zukunft wünsche ich mir, dass es harmonisch zwischen uns ist.

Facebook-Posts teaserten Liebe an

Die beiden Verliebten sorgten in den letzten Tagen bereits mit kryptischen Liebes-Posts auf Facebook für Verwirrung bei den Fans.

Saskia postete am 27. Dezember ein Bild ihrer eigenen Hand, die auf einer anderen, männlichen Hand liegt. Dazu schreibt sie:

Manchmal kommt es schneller als man denkt ... #smile #hände #happy #darfsiedas #allesneu #herz #verliebt

 

 

Und auch Nico sorgte mit einem Knutschbild an Heiligabend für Liebes-Comeback-Gerüchte. Er schreibt darunter:

Ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich euch allen...Mein Geschenk hab ich schon bekommen 😍....
#christmas #love #lucky #lieblingsmensch #thanks #geschenk #happy #loveisintheair

 

Wir wünschen den beiden alles Gute!