Süß! So sah Kim Kardashian bei ihrem ersten Shooting aus

Der Reality-TV-Star postete auf Snapchat Ausschnitte von ihrem Magazin-Debüt

Wir hätten Kim Kardashian beinahe nicht erkannt. Auf Snapchat postete sie ein süßes So kennen wir die 36-Jährige: viel nackte Haut und meeega Kurven bei der Balmain Show! Kim Kardashian zeigt gerne was sie hat. Mit ihrem ersten Shooting überraschte sie uns jetzt!

Wow, wir hätten Megastar Kim Kardashian West beinahe nicht wiedererkannt! Auf Snapchat postete die 36-Jährige nämlich jetzt Ausschnitte aus ihrem ersten Magazin-Shooting...und zwar von 1988! Im "Barbie" Magazin zeigt sich die kleine Kim K ganz süß mit Mickey Maus Ohren und auf dem Walk of Fame.

Kim Kardashian im "Barbie" Magazin

Eigentlich kennen wir Kim Kardashian West eher so: Mit super langen und glatten Haaren, meeega Kurven und ganz viel nackter Haut! Doch jetzt zeigte sie sich von einer ganz anderen Seite, nämlich bei ihrem ersten Magazin-Shooting für die "Barbie".

In der Ausgabe von 1988 - Kim war damals gerade mal acht Jahre alt - zeigt der Reality-TV-Star seinen Fans ihr allererstes Shooting für ein Magazin. Mit Mickey Maus Ohren, beim lesen von Star-Maps oder auf dem Walk of Fame sieht Kimmy dabei einfach nur süß aus!

Kim postet Throwback-Video auf Snapchat

 

 

Mein erstes Debüt war 1988 im "Barbie" Magazin. Schaut, was für ein Star! Liest Star-Maps

kommentiert die 36-Jährige das erste Video und blättert dabei durch die "Special California" Ausgabe. 

Das zweite Video, das Kim auf Snapchat gepostet hat, zeigt die zweifache Mutter beim Shooting auf dem Walk of Fame und den Universal Studios in Los Angeles:

 

 

Seit dem stand Kim Kardashian vor vielen Kameras und posierte für zahlreiche Magazine. Ganz nach dem Motto "früh übt sich"!