Sie sind hier

Der Bachelor: Liebes-Schwindel - Insider packen aus!

Zickenterror hinter den Kulissen: Wer lügt und wer Leonard Freier wirklich liebt

Quoten-Magnet: Knapp vier Millionen sahen zu, als Rosenkavalier Leo brüllte. Doch die Flirts sollen gar nicht echt sein ... Die selbstsichere Das Herz von Saskia Atzerod soll längst einem anderen gehören.  Die aktuelle Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 3. Februar im Handel. 

Backstage bei der TV-Kuppelshow Bachelor geht es ganz schön zur Sache: Aber nicht etwa, weil TV-Junggeselle Leonard Freier, 30, zu tief baggert ... OK! hat pikante Details aus dem Leben der angeblich interessierten Ladys ausgegraben. Wer meint es ernst, wer lügt? Die OK! Coverstory:

Leonard Freier entpuppt sich als Flirt-Flop

Zweiundzwanzig willige Frauen und ein Freier: Das hätte heiß werden können. Doch die erste Folge von "Der Bachelor" (Mittwoch, 20.15 Uhr, RTL) löschte jede Leidenschaft.

Eine sexy Blondine rannte buchstäblich vor ihm weg, die andere monierte, ihr habe das gewisse Strahlen beim Rosenkavalier gefehlt. Tatsächlich entpuppte sich TV-Junggeselle Leonard Freier schnell als Flirt-Flop, der die Damen lieber reihenweise zur Bar abschob ("Trink erst mal was!"), als auf Tuchfühlung zu gehen. Fast könnte man meinen, er sei nicht unbedingt darauf versessen, Mrs. Right zu finden.

Ich bin seit fast einem Jahr Single, weil ich sehr viel arbeite und sehr wenig Zeit habe!,

spricht der Unternehmensberater lieber über seine Karriere. Ähm, hat sich der Workaholic da im Format geirrt? Mit dieser Einstellung sollte er lieber in "Die Höhle der Löwen"! Apropos Rampenlicht: Danach scheinen sich einige Kandidatinnen mehr zu verzehren als nach den Rosen.

"Viele Mädels vor unserer Kamera landen im selben Jahr bei RTL"

Interessantes Phänomen. Viele Mädels vor unserer Kamera landen im selben Jahr bei RTL,

peitschte ein Kameramann der Produktionsfirma "Castlewood Media" auf der Facebook-Seite einer Kandidatin Gerüchte an, dass zahlreiche "Bachelor"- Bewerberinnen anscheinend nur berühmt werden wollen.

Die Filmfirma produziert unter anderem Videoclips, die der aktuellen "Bachelor"-Kandidatin Anni Burth, 24, geläufig sein müssen: "Nach einigen Fotoshootings durfte ich im letzten Sommer zum ersten Mal in einem Musikvideo mitspielen und habe dabei gemerkt, wie viel Spaß ich vor der Kamera habe und dass ich mich auch in dieser Richtung gerne weiter ausprobieren möchte", kündigt sie auf ihrer Homepage an. Erfahrungen, die Anni nun beim "Bachelor" sammelt? Vielleicht.

Auch die schöne Saskia Atzerodt, 23, macht kein Geheimnis draus, dass sie Model-Ambitionen hat. Pikant: Ihr Herz soll längst einem anderen gehören  ...

Für wen Saskia Gefühle hat und welche Ziele und Absichten ihre Bachelor-Konkurrentinnen Leonie Rosella, Denise Tremlitz & Co. verfolgen, liest du in der aktuellen Ausgabe von OK! - ab Mittwoch, 3. Februar im Handel!