Do It Yourself: Tolle Badebomben selber machen!

Dieses Video von myPG liefert eine einfache Schritt-für-Schritt-Anleitung

Badebomben sind eine super Möglichkeit, um das nächste Schaumbad easy mit ein bisschen Farbe und einem tollen Duft aufzupeppen. Und das Beste: Man kann sie ganz einfach selber machen! Wir haben auf dem Videoportal myPG einen Clip mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung entdeckt.

Du brauchst:

150g Zitronensäure

300g Natriumbikarbonat

80g Maisstärke

48g geschmolzene Kakaobutter

Lebensmittelfarbe

5 Tropfen Ätherisches Öl

Gewürze, oder getrocknete Blütenblätter deiner Wahl

Anleitung:

Zitronensäure, Natriumbikarbonat und Maisstärke zusammengeben. Die Kakaobutter schmelzen und in die gleiche Schale die Lebensmittelfarbe und das Öl geben. Nach und nach mit einem Löffel die Flüssigkeit zu dem Pulver geben und kneten. Die Konsistenz sollte nassem Sand entsprechen. Anschließend Kugeln formen. Am Ende kannst du die fertigen Badekugeln noch in Gewürzen oder getrockneten Blütenblättern wälzen - fertig!

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Noch mehr coole Videos findest du auf www.mypg.de

Themen