Make-up-Monday: 5 Pieces für das perfekte Sommer-Make-up!

Heiße Tage und wir strahlen mit der Sonne um die Wette

Gerade im heißen Sommer ist es wichtig, dass wir unserer Haut nicht zu viel zumuten und sie nicht mit fetten Make-up-Schichten zukleistern. Unser Gesicht braucht im Sommer ganz viel Feuchtigkeit, denn die Sonne trocknet die Haut aus, und natürlich Lichtschutzfaktor, aber das ist eh klar. So sieht das perfekte Sommer-Make-up aus ...

Zur Übersicht
Dieser Bronzer ist so wunderschön, dass er fast zu schade ist, um ihn zu benutzen! Er zaubert im Handumdrehen eine ganz natürliche Bräune ins Gesicht. Und das Beste daran? Der Bronzer Im Sommer ist es wichtig, vor allem zarte Farben auf den Lippen zu tragen und Lippenstifte, die bei der Hitze nicht zusätzlich kleben und austrocknen. So wie der Lippenstift „Shy Girl“ von MAC, den es für 21,50€ jetzt zu kaufen gibt. Süßes Extra ist übrigens die tropische Verpackung des kleinen Begleiters. Sommer-Feeling pur! Habt ihr im Sommer schon mal ein gut riechendes Gesichtsspray ausprobiert? Nein?! Vielleicht besser so, denn dieses Im Sommer ist sogar Handcreme manchmal belastend, deshalb gibt es jetzt dieses frische Handgel von Alessandro für 8€, es erfrischt und pflegt unsere Hände! Was wir im Sommer brauchen, ist eine leichte und dennoch feuchtigkeitsspendende Pflege wie die „Active Moist“ von Dermalogica! Sie kostet zwar 40€, hält aber auch recht lange und hat keine beschwerenden Öle, die unsere Haut schnell fettig erscheinen lassen können.