Geht's noch? Kim Kardashian zieht ihrer Tochter North West fetten Echtpelz an!

Sollte eine Vierjährige wirklich so einen dicken Pelz tragen?

Ihre Mutter Kim Kardashian, 36, ist eine der größten Medien-Stars unserer Zeit, doch auch wenn man in Geld schwimmt, sind Kims Erziehungsmethoden wirklich fragwürdig, denn sie postete jetzt ein Bild ihrer Tochter North West in einem dicken, fetten Pelz...

Kim Kardashian hat es geschafft aus Schei** Gold zu machen. So war sie einst das beste Freundinnen-Anhängsel von Paris Hilton und hat sich hochgearbeitet zu einem der größten It-Girls unserer Zeit.

Sie setzt Trends am laufenden Band und alles was die Diva anfasst, wird zu Gold. Doch geht es nicht langsam etwas zu weit?

Kim postet Pelz-Bild ihrer Tochter North West!

Kim Kardadhians Vermögen wird auf 155 Millionen US Dollar geschätzt, ihr Einkommen für 2017 auf 45 Millionen und hier reden wir noch nicht mal vom Vater der kleinen North West, Kanye West, der ähnlich wie Kim finanziell aufgestellt sein soll.

Natürlich laufen die Kinder des Glamour-Paares nicht in H&M rum, doch muss es wirklich Pelz sein?

Kim Kardashian scheint nun komplett den Bezug zur Realität verloren zu haben, denn eine Vierjährige hat nun wirklich nichts in einer dicken Pelzjacke verloren.

Ist eine Pelzjacke kindgerechte Kleidung für North West?

Mal abgesehen vom Aspekt des Tierschutzes, was auch sehr übel ist in der heutigen Zeit überhaupt noch Echtpelz zu tragen, nimmt ein Kind in diesem Alter den Wert dieser Jacke gar nicht wahr und es ist auch überhaupt keine kindgerechte Kleidung zum Spielen

Wir sind fassungslos, dass Kim Kardashian uns in der heutigen Zeit solche Bilder zeigt, so ist sie ein Vorbild für viele junge Mädchen ist und sie sollte lieber das Geld spenden und ihrer Tochter altersgerechte Kleidung anziehen, anstatt ihre Tochter permanent als modisches Accessoire zu missbrauchen!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Was sagt ihr zu Kindern in Pelzjacken?

%
0
%
0