Andreas Fulterer: Emotionaler Abschiedsbrief an seine Fans

Der ehemalige "Kastelruther Spatzen"-Star verstarb Mittwoch, 26. Oktober, nach schwerer Krankheit

Traurige Nachrichten aus der Schlagerwelt: Musiker Andreas Fulterer ist tot. Der Ex-Gitarrist der "Kastelruther Spatzen" verstarb heute, 26. Oktober, nach kurzer schwerer Krankheit. Er wurde gerade mal 55 Jahre alt. Doch noch bevor der Schlagerstar den Kampf gegen den Krebs leider endgültig verlor, hinterließ er ein paar rührende Worte an seine Fans, die bis zuletzt in Gedanken bei ihrem Idol waren. Dieser emotionale Abschiedsbrief wurde nun vor ein paar Stunden via Facebook veröffentlicht.

Andreas Fulterer: "Wende mich heute ein letztes Mal an EUCH"

Es ist ein großer Schock für alle Fans: Andreas Fulterer, der von 1993 bis 1998 Gitarrist und Sänger bei den "Kastelruther Spatzen" war, erlag in der Nacht auf Mittwoch dem Leiden seiner schweren Krebserkrankung. Was bleibt, ist die Erinnerung an einen begnadeten Musiker und ein bewegender Abschiedsbrief des 55-Jährigen, der mit Sicherheit dem ein oder anderen Leser eine kleine Träne entlockt haben dürfte. Denn in dem Brief, der nur wenige Stunden nach seinem Tod auf Fulterers Facebook-Seite veröffentlicht wurde, schreibt der Musiker:

Meine lieben Freunde!
Ich wende mich heute ein letztes Mal an EUCH.
Leider ist für mich die Zeit gekommen, um mich bei EUCH, meine lieben Freunde, für immer zu verabschieden. Mein Leben neigt sich dem Ende zu und es erfüllt mich mit großem Stolz, Freunde wie EUCH zu haben, die in all den Jahren treu zu mir gestanden sind und mich während meiner künstlerischen Laufbahn so tatkräftig unterstützt haben. Dafür danke ich EUCH von ganzem Herzen!
Dank eurer großartigen Unterstützung konnte ich mein Lebenswerk „Andreas Fulterer mit Band“ vollenden und zum Erfolg bringen. Ich danke EUCH allen, dass ihr mich ein Stück meines Weges begleitet habt.
Meine Seele wird in meinen Liedern und in euren Herzen weiterleben……..
In Liebe und Dankbarkeit
Euer Andreas
Ich bitte um Verständnis, dass meine Familie in dieser schweren Zeit des Abschiednehmens Ruhe braucht.
PS: Ich habe mich über die vielen Genesungswünsche bzw. Geschenke sehr gefreut. Herzlichen Dank!

 

Fans trauern um den "Kastelruther Spatzen"-Star

Eine große Geste des Sängers, der in seinen letzten Stunden noch die Kraft dafür gefunden hat, um sich bei seinen Anhängern für ihre jahrelange Treue zu bedanken. Und davon zeigen sich auch zahlreiche Fans des Verstorbenen gerührt, die dem Schlagerstar auf Facebook ein paar letzte Worte hinterlassen:

Bin sehr traurig. Ruhe in Frieden. Deine Musik wird mich trösten.

Seine Stimme, seine Lieder waren einfach unverkennbar! Danke dafür!

Meine Anteilnahme gilt der Familie, lieber Andreas, du hast uns so viel Freude bereitet, bei den Spatzen, und dann mit deiner Solo Karriere, deine schönen Lieder werden uns immer begleiten, mit deinem Bild in meinen Herzen.

Wir wünschen der Familie viel Kraft in dieser schweren Zeit!