Prinz Harry

Alle News, Infos und Bilder zum Skandalprinzen von England

Prinz Harry lacht

Prinz Harry: sein skandalöses Privatleben

Prinz Harrys ganzer Name ist Prince Henry Charles Albert David of Wales. Er wurde am 15. September 1984 geboren und ist der Enkel von Prinz Philip und Queen Elisabeth II. Seine Eltern sind Prinz Charles von Wales und Prinzessin Diana. Seine Mutter, Lady Di, starb 1997 bei einem Autounfall. Sein Bruder ist Prinz William. Nach seinem Bruder und dessen Kindern George und Charlotte ist Prinz Harry an fünfter Stelle in der britischen Thronfolge.

Harrys Spitzname ist "Dirty Harry", weil er durch Eskapaden im Umgang mit Drogen und Alkohol häufig Skandale heraufbeschwor. Im Januar 2005 sorgte er international für Empörung, als er auf einem Kostümfest mit Hakenkreuz-Armbinde erschien. Die Verkleidung sollte eine Uniform von Erwin Rommels Arfikakorps darstellen.

Prinz Harry war von 2004 bis 2010 mit Unterbrechungen mit der in Simbabwe geborenen Chelsy Davy liiert. In dieser Zeit sagt ihm die britischen Presse mehrere Affären nach. Von Anfang 2013 bis Frühling 2014 war Cressida Bonas seine offizielle Freundin. Seit dem ist Prinz Harry Single. Ihm werden seit dem immer wieder Beziehungen mit diversen Frauen nachgesagt, wie zum Beispiel mit der Sängerin Ellie Goulding.

Harrys Karriere beim Militär

Prinz Harry hat von 2005 bis 2015 beim britischen Militär gearbeitet. Er war von Dezember 2007 bis Ende Februar 2008 im Rahmen des ISAF-Einsatzes im Süden Afghanistans stationiert und nahm dort wie andere Offiziere an Fronteinsätzen teil. Von 2009 bis 2011 machte er eine Ausbildung zum Kampfhubschrauberpiloten und wurde danach zum Captain befördert. Im Jahr 2011 wurde er dann nach London versetzt, um dort administrative Aufgaben wahrzunehmen.

Seit 2015 arbeitet er vor allem bei Wohltätigkeitsprojekten.

21.10.2018

Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, sind auf ihrer ersten großen Dienstreise als Royal-Ehepaar. Die beiden läuteten den Besuch in Australien mit erfreulichen Baby-News ein. Nun muss die Schwangere aber auf die Bremse treten: Die Herzogin wird einige der geplanten Termine nicht wahrnehmen können.

21.10.2018

Es war die Babynews, auf die alle Welt gewartet hatte: Am 15. Oktober verkündete das britische Königshaus, dass Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, zum ersten Mal Eltern werden. Logisch, dass bereits heftig über den Babynamen spekuliert wird. Der ehemalige Butler des Paares forderte jetzt öffentlich einen ganz besonderen Namen für den royalen Nachwuchs.
 

16.10.2018

Sie kann ihren Babybauch nicht mehr verstecken! Am Montag, den 15. Oktober, verkündete der britische Königspalast die frohe Botschaft, dass Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, ihr erstes Kind erwarten. Noch am selben Tag präsentierte die werdende Mama stolz ihr kleines Baybäuchlein.

16.10.2018

Nachdem die Baby-Bombe geplatzt ist, stellt sich zurecht die Frage: Trug Herzogin Meghan, 37, bereits bei ihrer Traumhochzeit mit Prinz Harry, 34, im Mai dieses Jahres ein süßes Geheimnis in sich? Rückblickend sprechen einige Hinweise dafür …

16.10.2018

Lasset die Spiele beginnen! Am Montag, den 15. Oktober verkündete der Kensington Palast die Babynews von Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37. Die ehemalige Schauspielerin soll bereits im Frühjahr 2019 ihr erstes Kind auf die Welt bringen - und schon jetzt laufen die Wetten um den Babynamen heiß.

16.10.2018

Endlich ist es offiziell: Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, bekommen Anfang nächsten Jahres Nachwuchs. Und auch wenn es bis dahin noch einige Monate dauert, beginnen schon jetzt wilde Spekulationen um das Babygeschlecht ...

15.10.2018

Der sympathischste Prinz der britischen Royals und die frühere bildhübsche Serien-Heldin: Bei Prinz Harry und Herzogin Meghan geht uns das Herz auf. Am 19. Mai 2018 geben sich der Sohn der verstorbenen Lady Diana (†36) und Thronfolger Prinz Charles und die US-Schauspielerin im Windsor Castle das Ja-Wort. Von Meghan Markle zu Herzogin Meghan: Der Serienstar verwandelte sich in ein adrettes Mitglied der Königsfamilie. Wie alles begann? Die Liebesgeschichte von Harry und Meghan in Bildern. 

15.10.2018

Die Royal-Fans flippen aus! Herzogin Meghan, 37, ist endlich schwanger. Seit Wochen wurde über eine mögliche Schwangerschaft spekuliert und jetzt ist es offiziell: Sie und Prinz Harry, 34, werden im Frühjahr 2019 Eltern.

13.10.2018

Seitdem Herzogin Meghan, 37, ein Mitglied der Royal Family ist, zerren alle an ihr. Die Frau von Prinz Harry, 34, hetzt von einem Termin zum anderen und versucht verzweifelt den hohen Erwartungen gerecht zu werden.

12.10.2018

Die Hochzeitsglocken läuten wieder im britischen Königshaus! Nach der Traum-Hochzeit von Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, im Mai steht schon die nächste Royal Wedding an. Prinzessin Eugenie, 28, und ihr Verlobter Jack Brooksbank, 32, geben sich heute (12. Oktober) das Ja-Wort. Und mit ziemlich strengen Vorschriften machen sie Meghan und Harry ziemlich Konkurrenz ... 

08.10.2018

Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, gelten als das absolute Traumpaar der Royals. Doch eine Vertraute von Prinzessin Diana, †36, prophezeit den beiden nun eine dunkle Zukunft. Der Grund ist ziemlich bitter.

08.10.2018

Obwohl Prinzessin Eugenies Hochzeit noch größer wird als die royale Hochzeit von Harry, 33, und Meghan, 37, im Mai, scheinen die Briten wenig Interesse zu haben. Was für eine Demütigung für die 28-Jährige, die alles dafür tut, den Rotschopf und die TV-Beauty zu übertrumpfen ...  

05.10.2018

Der Druck auf Herzogin Meghan, 37, ist groß: Die britische Königsfamilie und die Fans der Royals warten sehnlichst auf Nachwuchs von ihr und Prinz Harry, 34. Und jetzt gibt es tatsächlich Baby-News! 

28.09.2018

Lady Diana, (✝36), ist am 31. August 1997 bei einem tragischen Autounfall ums Leben gekommen. Die Nachricht über ihren plötzlichen Tod schockte die ganze Welt. Seitdem wirft die Horror-Nacht immer wieder Fragen auf. Ein Mediziner hat jetzt Unfassbares erzählt: Die Prinzessin der Herzen hätte nicht sterben müssen und der Grund dafür ist schockierend ...

28.09.2018

Vier Monate nach ihrer Traumhochzeit gibt es statt Romantik bei Prinz Harry, 34, und Herzogin Meghan, 37, jede Menge Stress und Probleme. Da kam der Mama-Besuch gerade recht ...

27.09.2018

Eigentlich gute Nachrichten für Herzogin Meghan, 37: Ihr Liebster hat das neue Apartment im Kensington Palast renovieren lassen. Doch das könnte auch für ordentlich Zoff im Königshaus sorgen ... 

19.09.2018

Seit der Hochzeit von Herzogin Meghan, 37, und Prinz Harry, 34, tauchen immer wieder neue Schlagzeilen auf, in denen über eine Schwangerschaft der Herzogin spekuliert wird. Was an den Gerüchten dran ist, ist nicht bekannt. Eine der jüngsten Infos könnte nun jedoch Licht ins Dunkel bringen.

07.09.2018

Herzogin Meghan, 37, bezauberte am gestrigen Donnerstagabend in Königsblau, als sie und Prinz Harry, 33, dem Benefiz-Konzert "100 Days to Peace" beiwohnten, in Gedenken an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren. Doch das Kleid warf verräterische Falten in der Körpermitte. Royal-Fans tuscheln bereits: Das ist ein Babybauch! 

31.08.2018

Das gab es noch nie im britischen Königshaus! Glaubt man der Titelgeschichte des "Globe", könnten Prinz Harry, 33, und Herzogin Meghan, 37, die ersten Royals sein, die ein Kind aus Afrika adoptieren. Was dahintersteckt: 

31.08.2018

"And it seems to me, you lived your life like a candle in the wind": Es war der bewegendste Moment der Trauerfeier von Prinzessin Diana (†36): Elton John singt im Westminster Abbey "Goodbye, England's Rose" am Klavier. Der erschütternde Song, der eigentlich Marilyn Monroe gewidmet war, hatte er extra für seine Freundin Di umgeschrieben. Nun berichtet Prinz Harry, 33, dass dies der Moment war, in dem er beinahe zusammengebrochen wäre. Zudem sprechen beide Söhne ausführlich von dem Tag, als sie erfuhren, dass ihre Mutter tot ist.