Kerstin Ott: Die Frau an ihrer Seite - Alle Infos zu Karolina Köppen

Kerstin Ott: Die Frau an ihrer Seite - Alle Infos zu Karolina Köppen

Kerstin Ott hat in Karolina Köppen die Frau fürs Leben gefunden – doch wer ist die Partnerin an der Seite der Schlagersängerin überhaupt? Alle Infos bekommst du hier! 

Kerstin Ott: Die Sängerin hat ihr Herz verschenkt

Kerstin Ott schwebt auf Wolke sieben – seit mehreren Jahren ist die Schlagersängerin mit ihrer Frau Karolina Köppen zusammen. 2017 verschenkte Kerstin Ott ihr Herz an die hübsche Blondine. Im selben Jahr gaben die Sängerin und ihre Ehefrau ihr gemeinsames Debüt als Paar bei der Echo-Verleihung auf dem roten Teppich. Kerstin Ott verriet über den Auftritt vor den Kameras damals gegenüber "SchlagerPlanet": 

Dass wir uns einmal zum Echo zusammen öffentlich gezeigt haben, war AbsichtWir haben das davor abgelehnt und danach auch. Es war eine einmalige Sache, damit es kein Geheimnis ist. (…) Aber unsere Familie soll halt nicht so Trashformatmäßig in den Fokus gerückt werden. Das Eigentliche um das es geht, soll die Musik bleiben.

Karolina Köppen: "Ich mochte sie anfangs gar nicht"

Dass Kerstin Ott und Ehefrau Karolina Köppen zueinander fanden, war wohl Schicksal: Ihre erste Begegnung wurde durch gemeinsame Freunde organisiert zu einer Zeit, in der weder der Schlagerstar noch Karolina Köppen auf der Suche nach einer neuen Beziehung waren – beide hatten 2017 eine Trennung hinter sich, denn auch Kerstin Ott war bereits ein mal verheiratete, aber nach eigener Aussage zu jung für die Ehe gewesen.

Für die Schlagersängerin war es damals direkt Liebe auf den ersten Blick, als sie Karolina Köppen das erste Mal traf. Diese hingegen zögerte zunächst und gab sogar zu, am Anfang alles andere als begeistert von Kerstin Ott gewesen zu sein. Sie offenbarte damals: "Ich mochte sie anfangs gar nicht, weil sie mir so angepriesen wurde. Aber die Chemie stimmte dann doch." Anschließend sahen sich die beiden Frauen sechs Monate lang fast täglich – näher kamen sie sich dabei allerdings nicht. Schließlich machte Karolina Köppen den ersten Schritt und küsste Kerstin Ott. Seitdem sind die beiden unzertrennlich

Kerstin Ott und Karolina Köppen feiern Hochzeit 

Im August 2017 feierten der Schlagerstar und Karolina ihre Hochzeit und ließen im Oktober ihre Lebenspartnerschaft in eine Ehe umschreiben. Demnach soll die Trauung nur im engsten Familienkreis in der Nähe von Heide stattgefunden haben. Das Paar soll in einem Häuschen bei St. Peter-Ording leben – demnach sei der Strand einer ihrer absoluten Lieblingsplätze. Karolina Köppen brachte zwei Kinder aus ihrer vorherigen Beziehung mit einem Mann mit in die Ehe. Die beiden Töchter Laura und Lilli nahmen sogar Kerstins Nachnamen an. Weitere Kinder könnte sich Kerstin Ott allerdings nicht vorstellen, wie sie im Interview mit "InTouch" verriet: 

Bei uns ist immer Disko zu Hause. Wir haben zwei Kinder, drei Hunde und zehn Meerschweinchen. Weiterer Nachwuchs kommt definitiv nicht in Frage. 

"Zu Hause können wir uns richtig fetzen"

Doch auch so scheinen Kerstin Ott und Ehefrau Karolina mehr als happy miteinander zu sein. Kerstin teilte im Januar 2022 eine rührende Liebeserklärung via Instagram an ihre Frau und offenbarte: "Mit Dir erlebe ich immer die schönsten, lustigsten, aufregendsten, verrücktesten und liebevollsten Momente. Ich liebe einfach jeden einzelnen Moment mit dir"wie romantisch! Tatsächlich scheinen hinter den Kulissen allerdings auch mal die Fetzen zu fliegen. Die Schlagersängerin verriet im Interview mit dem Sender "Schlagerplanet Radio":

Zu Hause können wir uns richtig fetzen, da herrschen italienische Verhältnisse.

Ehegeheimnis gelüftet 

Außerdem sei es für Kerstin Ott wichtig,  Dinge gleich anzusprechen und bestenfalls aus der Welt zu schaffen, um weitere Probleme zu vermeiden: "Was wehtut, das ist meistens auch das, was nachher die Veränderung bringt. Ich glaube wirklich, dass es ganz wichtig ist, genau da anzusetzen, wo der Schuh drückt."

Dies wäre wohl das beste Rezept, um Konflikte in einer Ehe zu lösen. Auch wenn Kerstin Ott eine gute Kommunikation befürwortet, hat sie zusätzlich noch eine ganz andere Methode, um den Ehezoff ein Ende zu bereiten. In dem Interview verriet sie: "Ich bin schon mal im Streit mit Karolina eingeschlafen. (...) Wenn ich aufgeregt bin, werde ich müde." Die Strategie scheint auf jeden Fall zu funktionieren – Karolina Köppen und Kerstin Ott sind bis heute unzertrennlich

Verwendete Quelle: Instagram, "Schlagerplanet Radio", "SchlagerPlanet", InTouch

Lade weitere Inhalte ...