Brad Pitt: Auf Tuchfühlung mit Sienna Miller?

Der Hollywood-Beau wurde erneut beim Flirten erwischt

Brad Pitt, 53, scheint momentan ordentlich rumzukommen. Nach jüngsten Gerüchten über einen heißen Flirt mit Elle Macpherson, 53, kam der Schauspieler jetzt einer "alten Bekannten" wieder sehr nah: Sienna Miller!

Brad Pitt lässt nichts anbrennen

Der Womanizer ist zurück! Nach der Trennung von Angelina Jolie, 42, scheint der "Fight Club"-Schauspieler schon wieder zu daten. Gerade erst tauchten Gerüchte über eine Liebes-Sensation mit dem australischen Model Elle Macpherson auf, wie das Boulevard-Magazin "New Idea" berichtete, jetzt bringt "The Sun" eine neue Frau ins Spiel.

Sienna Miller: Heißer Flirt in der Frühe

So sollen Brad Pitt und Sienna Miller, 35, während einer VIP-Party beim Glastonbury-Musikfestival heftigst miteinander geflirtet haben. Zärtlich Händchen haltend wurden sie in den Morgenstunden des Samstag, 24. Juni, gesichtet – mit von der Partie waren andere prominente Partygäste wie Bradley Cooper und Noel Gallagher. Ein Augenzeuge berichtet von romantischen Szenen: 

Brad und Sienna konnten ihre Hände nicht voneinander lassen, sie haben sich zärtlich berührt, wann immer es möglich war. Sie wirkten sehr vertraut

Im Anschluss an die Party sollen sie gemeinsam Arm in Arm zu ihrem „privaten VIP-Winnebago-Wohnwagen“ gesteuert sein.

Sie schienen wirklich intim zu sein,

will der Augenzeuge weiter gesehen haben.

Kann er die Finger nicht von ihr lassen?

Bereits im April ließen der 53-Jährige und die 18 Jahre jüngere Sienna Miller mit einem angeblichen heißen Flirt die Gerüchteküche brodeln, doch die Schauspielerin dementierte die Gerüchte damals. "The Sun" verpasste dem noch nicht einmal bestätigten Paar sogar schon einen Namen: „Brienna“.

Angelina Jolie dürfte davon wenig begeistert sein!

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei