Eva Brenner: So wohnt der "Zuhause im Glück"-Star

Einblicke in ihre 100qm-Traumwohnung

Lange war es ruhig um Eva Brenner, nun ist der "Zuhause im Glück"-Star zurück im TV! Doch wie lebt eigentlich jemand, der als Profi die Häuser anderer schön macht? Wir geben euch Einblicke in die Traumwohnung der Innenarchitektin.

Eva Brenner: Zurück im TV – dabei war sie nie wirklich weg

Lange war sie von der Bildfläche verschwunden, jetzt meldet sie sich zurück: Eva Brenner, 45, ist am Dienstagabend in der Reportage "Die Tricks des Einzelhandels" zu sehen (ZDF, 20.15 Uhr). Obwohl der "Zuhause im Glück"-Star hier keine Häuser schön macht, sondern in der Wirtschaftsdoku die erfolgreichsten Verkaufsstrategien der Händler unter die Lupe nimmt, freuen sich viele Fans riesig auf das Wiedersehen im TV.

Von 2005 bis 2019 moderierte die Innenarchitektion erfolgreich die Sendung "Zuhause im Glück", überraschte zahlreiche Familien mit einem neuen Zuhause. Doch dann wurde es ruhiger um die Moderatorin – obwohl sie immer noch in einigen Sendungen zu sehen war. Und auch auf ihrem Instagram-Account teilt der TV-Star fleißig Bilder und Aufnahmen von sich und ihrem Leben. Doch apropos Leben: Wie wohnt eigentlich jemand, der jahrelang vor laufender Kamera für die Renovierung baufälliger Häuser verantwortlich war? 

Eva Brenner: Einblicke in ihr gemütliches Zuhause

Obwohl Eva Brenner sehr darauf bedacht ist, ihr Privatleben auch privat zu halten, finden sich auf ihrem Profil zahlreiche Bilder, die Einblick in ihre knapp 100 Quadratmeter große Traumwohnung in Düsseldorf geben – und die sind extrem gemütlich eingerichtet! Riesige, offene Küche mit Marmor-Vertäfelung, Dielenboden und weißen Regalen. Während in anderen Küchen Unordung herrscht, sorgt die 45-Jährige mit hübschen Dosen und Schachteln für einen aufgeräumten Look.

 

 

Im Wohnzimmer, in dem ein antiker Kronleuchter an der mit Stuck verzierten Decke hängt, lädt die riesige Couch mit den vielen Kissen zum Lesen ein. Und noch etwas scheint für Eva Brenner wichtig zu sein: frische Blumen! Überall in ihren vier Wänden finden sich Vasen mit Lilien und Trockenblumen.

 

 

Und das Beste: Eva Brenner kann nicht nur schön einrichten, sie ist auch eine echte Hammerfrau! Bohren, sägen, dübeln - alles kein Problem für die hübsche Blondine.

 

Eva Brenner: Große Pläne für 2021

Für das Jahr 2021 hat sich Eva Brenner übrigens einiges vorgenommen, wie sie selber auf Instagram schreibt. "Erste Projekte abgeschlossen, vieles im Visier. Was ich davon umsetzen kann und werde, wird auch dieses Jahr wieder maßgeblich von Corona bestimmt. Also heißt das Motto weiterhin - immer schön flexibel bleiben." Und wir freuen uns, wenn wir schon ganz bald noch viel mehr von dem hübschen Multitalent sehen dürfen!

Themen