Georgina Fleur: Ex Kubilay nach Trennung - "Das ist mir schei*egal"

Ob er DAS wirklich durchzieht?

Erst vor wenigen Tagen sorgten Georgina Fleur, 31, und ihr Ex-Freund Kubilay Özdemir, 41, mit einer Prügelei für Aufruhr. Trotz angeblichem Krankenhaus-Aufenthalt überrascht er jetzt mit völlig verrückten Plänen.

Georgina Fleur und Kubilay Özdemir: Der Streit ist eskaliert

Die On-Off-Beziehung von Georgina Fleur und Kubilay Özdemir ist für Außenstehende nur schwer durchschaubar. Nach einer schlimmen Auseinandersetzung sieht es jetzt jedoch so aus, als hätten sich die Reality-TV-Kandidaten endgültig getrennt. Vor einigen Tagen erhob die schwangere Georgina bei Instagram heftige Anschuldigungen gegen ihren Ex-Verlobten:

Kubi ist gestern früh sturzbetrunken bei mir in Dubai aufgetaucht und hat mich terrorisiert, mir physische wie psychische Gewalt zugefügt und in meinem Apartment alles zerstört.

Laut Kubilay eine dreiste Lüge. Er behauptete, Georgina sei auf ihn losgegangen und habe ihn schwer verletzt: "Sie hat mich mit einem Brotmesser angegriffen. Ich glaube, so zehn Stiche habe ich abbekommen. Dann kam die Polizei." Seine Ex reagierte wiederum auf die Vorwürfe und erklärte, sie habe nur ihr Baby beschützen wollen. Der 41-Jährige offenbarte dann, dass er sich in Deutschland in eine Klinik begeben wird. Doch geht es ihm wirklich so schlecht? Immerhin schmiedet Kubilay schon wieder ehrgeizige Pläne ...

Mehr zu Georgina Fleur:

 

 

Kubilay Özdemir: "Ich werde drei Tage alleine im offenen Meer schwimmen"

Kubilay hat sich nach seinem eskalierten Streit mit Georgina ein hohes Ziel gesteckt. "Ich werde drei Tage alleine im offenen Meer schwimmen", erklärt er jetzt gegenüber "Promiflash" und ist sich offenbar sicher: "Das ist meine Challenge!" An der Ägäis soll sein großer Plan in naher Zukunft in die Tat umgesetzt werden. Mehr als eine Flasche mit Trinkwasser will Kubilay nicht dabei haben.

Doch wie kommt man auf so eine verrückte Aktion? Der 41-Jährige will seinen Respekt vor "Quallen", "Haien" und anderen Gefahren des Meeres zeigen, erklärt er, fügt aber im nächsten Satz direkt hinzu:

Das ist mir schei*egal - ich ziehe das durch!

Ob er sich demnächst wirklich für mehrere Tage auf's offene Meer begeben wird und keinen Rückzieher macht?

 

 

Glaubst du, dass Kubilay sein Vorhaben wirklich durchziehen wird?

%
0
%
0