Nadja ab del Farrag: Ihre Freundin wirft sie raus

Zoff wegen Geld?

Kein Job, kein Mann, keine eigene Wohnung – die letzten Monate waren nicht einfach für Nadja ab del Farrag, 54. Nun hat sie es sich auch mit Freundin "Krümel" verscherzt.

Nadja ab del Farrag: Zerwürfnis auf Mallorca

Erst vor kurzem verkündete "Naddel", dass sie mit 54 wieder bei ihrer Mutter wohnt. Jetzt muss die Bohlen-Ex den nächsten Rückschlag verkraften: Ihre gute Freundin, "Goodbye Deutschland"-Auswanderin Krümel alias Marion Pfaff, hat ihr den Rücken gekehrt.

In den letzten Jahren sorgte Naddel mit ihren Gesangs-Auftritten für gute Laune in Krümels Kult-Kneipe auf Mallorca. Doch damit ist ab sofort Schluss: Die "Stadl"-Betreiberin hat ihre einstige Freundin aus dem Party-Programm rausgekickt. Der Grund für das Zerwürfnis: Angeblich Naddels "exorbitante" Geld-Forderungen. Laut Krümel soll die Bohlen-Ex ihre Gage verdoppelt haben und satte 2000 Euro pro Auftritt verlangen – eine unrealistische Summe.

 

 

Zu später Stunde hat die neue Beraterin von Nadja angerufen. Man könne Nadja für die doppelte Gage plus Flug, plus Hotel, plus Shuttle gerne buchen. Aber das sind Summen, die wir in keinster Art und Weise stemmen können für die Größe unseres Ladens,

verriet die Wahl-Mallorquinerin im Interview mit "Bunte".

Zu hohe Forderungen

Doch die hohe Gage soll nicht die einzige Forderung sein. Angeblich habe Naddels neue Beraterin auch noch die Mehrwertsteuer und die Krankenversicherung von Krümel gefordert.

Ich mache mir da ein bisschen Sorgen um Nadja, sie wird da auf die Schnauze fliegen. Diese Beraterin wird sie zum Absturz bringen. Das ist nichts Gutes. Wir haben immer die Hand auf Nadja gehalten,

sagt die Kult-Auswanderin enttäuscht.

Plant Naddel einen Imagewechsel?

Laut einer Sprecherin der Sängerin sollen nicht finanzielle Differenzen ausschlaggebend für die Trennung gewesen sein.

Wir arbeiten gerade intensiv an einem Imagewechsel von Nadja. Und da kann ein Laden wie Krümels Stadl keine Rolle mehr spielen,

erklärte sie in einem Statement. Wie genau Naddel an ihrem Image feilt, gab sie allerdings nicht bekannt. Eins ist sicher: Ein Comeback in "Krümels Stadl" ist ausgeschlossen – da ist sich Krümel sicher:

Nadja wird es bei uns nicht mehr geben. Ich hab ihr auch gesagt, wer bei uns rausfliegt, der kann nicht zurück und hin und her. Nadja ist für mich leider nicht mehr erreichbar. Nach so vielen Jahre finde ich das schade und enttäuschend.

Auf Facebook verkündete die Bohlen Ex jetzt einen überraschenden Neuanfang: "Ein neuer Job beginnt, endlich kann ich arbeiten! Ein normaler Job mit vielen Möglichkeiten", schwärmt sie in einem Posting.

 

 

Über die genauen Details zu ihrer neuen beruflichen Zukunft hüllt sich Naddel aber noch in Schweigen. 

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Nadja Abd el Farrag verschwunden: Endlich meldet sie sich zu Wort

Nadja Abd el Farrag: Alkohol-Rückfall am Ballermann