Rowan Atkinson: Der "Mr. Bean"-Star wird mit 62 Jahren Vater!

Seine 29 Jahre jüngere Freundin Louise Ford ist zum ersten Mal schwanger

Alle gute Dinge sind drei: Das dachte sich ganz offensichtlich auch Rowan Atkinson, denn der "Mr. Bean"-Star erwartet gemeinsam mit Freundin Louise Ford, 33, sein drittes Baby. Damit wird der Schauspieler mit 62 Jahren erneut Vater!
 

"Mr. Bean" wird mit 62 Vater!

Rowan Atkinson hat allen Grund zur Freude, denn der Mann, der vielen wahrscheinlich besser als "Mr. Bean" bekannt sein dürfte, wird wieder Vater - und das mit 62 Jahren! Dieses Baby-Geheimnis lüftete jetzt die britische Zeitung "Mirror". Demnach soll seine 29 Jahre jüngere Freundin Louise Ford, mit dem der Schauspieler seit 2014 liiert ist, zum ersten Mal schwanger sein. 

Für Rowan Atkinson ist es der dritte Nachwuchs

Wie man Windeln wechselt dürfte Rowan Atkinson noch wissen, denn für ihn ist es bereits der dritte Nachwuchs. Aus erster Ehe mit Ex-Frau Sunetra Sastry gingen die mittlerweile erwachsenen Kinder - Sohn Ben, 23, und Tochter Lily, 21 - hervor. Laut der Zeitung soll das Paar völlig aus dem Häuschen sein:

Rowan und Louise sind völlig hin und weg und können die neue Ankunft gar nicht erwarten. Es ist eine sehr glückliche Zeit für sie beide,

so ein Freund des Paares.

Rowan und Louise Ford lernten sich 2013 kennen

"Mr. Bean"-Star Rowan Atkinson und Freundin Louise Ford lernten sich 2013 bei einem gemeinsamen Theaterstück in London kennen. Im Jahr 2015 ließ sich der 62-Jährige von Ex-Frau Sunetra Sastry scheiden, Grund dafür soll die 33-Jährige Schauspielerin gewesen sein.

Was wohl die Kinder des 62-Jährigen zu einem weiteren Geschwisterchen sagen? Vor wenigen Wochen legte Tochter Lily den Nachnamen ihres berühmten Vaters ab und nahm den ihrer Mutter an. Die Gründe dafür sind bislang nicht bekannt.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei