Tatjana Gsell: Sie ist wieder vergeben!

Das Ex-Escort-Girl hat sich einen Sport-Manager geangelt

Endlich schwebt Tatjana Gsell, 47, wieder auf Wolke Sieben. Nach etlichen gescheiterten Beziehung, machte die Blondine ihr neues Liebes-Glück nun via Facebook offiziell. 

Tatjana Gsell hat einen neuen Freund

Die 47-Jährige hat schon viel in Sachen Liebe durchmachen müssen. Während ihrer Dschungelcamp-Teilnahme spach Tatjana Gsell offen über ihre gescheiterten Beziehungen: So sei sie einst mit einem Sexsüchtigen, mit einem Psycho und mit einem Alkoholabhängigen zusammen gewesen.

Nun scheint das ehemalige Escort-Girl wieder frisch verliebt zu sein. Wie „Bild“ berichtet, handelt es sich bei Tatjanas neuer Flamme um Bernd Trendelkamp. Der 54-Jährige ist Sport-Manager von Schwergewichtsbox-Champion Manuel Charr. 

Wir haben uns vor einigen Monaten auf einer Boxveranstaltung in München getroffen. Es hat sich so entwickelt, 

so die Skandalnudel.

Offizielles Liebes-Outing auf Facebook

Scheint so, als hätte das TV-Sternchen endlich ihren Mr. Right gefunden. Kein Wunder, dass Tatjana und ihr Bernd ihre Liebe via Facebook offiziell machten. 

 

 

Ein halbes Jahr war Gsell Single. An Silvester hatte sie sich in einer Hauruck-Aktion von ihrem Lebensgefährten Herbert Schmitz nach knapp drei Jahren Beziehung getrennt. 

Diese Artikel über Tatjana Gsell könnten dir auch gefallen: 

Tatjana Gsells krasse Verwandlung: So sah sie früher aus 

„Das perfekte Dschungel Dinner“: Alkohol-Eklat um Tatjana Gsell

Dschungelcamp-Tatjana Gsell: Krasse Sex-Beichte

 

Artikel enthält Affiliate-Links