Vadym Kholodenko: Tragödie um ermordete Kinder von Star-Pianisten - war es die Mutter?

Schrecklicher Verdacht nach dem Mord an Nika (†5) und Michela (†1)

Schrecklicher Verdacht: Brachte Sofia Tsygankova (l.) die gemeinsamen Kinder Nika und Michela um? Star-Pianist Vadym Kholodenko gab nach der Tragödie um seine Töchter ein bewegendes Statement ab: Wie der Polizeichef von Benbrook mitteilte, habe man psychologische Tests gegen Sofia Tsygankova angeordnet.  Polizeichef von Benbrook, David Babcock, erklärte, dass es keine Einbruchsspuren in dem Haus gebe.  Hier ereignete sich die mutmaßliche Familientragödie Der ukrainische Pianist Vadym Kholodenko muss den Tod seiner beiden Töchter verkraften. 

Unvorstellbare Tragödie für den Star-Pianisten Vadym Kholodenko: Der 29-Jährige fand am Morgen des 17. März seine beiden kleinen Kinder Nika (†5) und Michela (†1) tot in ihren Betten - seine Ex-Frau Sofia Tsygankova, 31, war blutüberströmt und wies zahlreiche Stichverletzungen auf. Doch es kommt noch schlimmer für den Musiker: Die Polizei ermittelt gegen die Mutter der Kinder.

Was passierte am Morgen des 17. März?

Das Klaviergenie, das schon im Alter von acht Jahren als Wunderkind galt, zog vor zwei Jahren mit seiner Familie aus Moskau nach Texas in die USA. Nun deutet einiges darauf hin, als habe sich eine Familientragödie in dem kleinen Ort Benbrook abgespielt, der die erst 1- und 5-Jährigen Mädchen zum Opfer fielen.

Der gebürtige Ukrainer hatte am vergangenen Donnerstag gegen 9 Uhr seine Töchter im Haus seiner Ex-Frau abholen wollen, doch da waren die Mädchen bereits tot. 

Polizeichef: Wir haben psycholgische Tests gegen die Mutter angeordnet

Was sich genau in dem einstöckigen Haus abspielte, ist noch unklar. Der Polizeichef von Benbrook, David Babcock, erklärte, dass es keine Einbruchsspuren gebe und daher auch gegen die Mutter Sofia Tsygankova ermittelt werde. Die 31-Jährige stehe unter Schock und werde wegen ihrer Verletzungen in einem örtlichen Krankenhaus behandelt. 

 Wir ermitteln nicht gegen Herrn Kholodenko. Wir haben aber bei seiner Frau psychologische Tests angeordnet,

erklärte Benbrook. Auch woran die Kinder starben, ist derzeit Gegenstand der Untersuchungen. So hätten Nika und Michela keinerlei Stichverletzungen aufgewiesen. Die Nachbarin Terri Messer bezeichnete Sofia Tsygankova auf CBS als "sehr aufmerksame Mutter""Wenn ihre Töchter auf dem Trampolin waren, war sie auch auf dem Trampolin." 

Vadym Kholodenko: "Der Verlust meiner Kinder wird mich auf ewig begleiten"

Derweil gab Vadym Kholodenko ein bewegendes Statement zu der Tragödie ab:

Der Verlust meiner ­Kinder wird mich auf ewig begleiten. Aber ich fühle mich durch die Gemeinde unterstützt. Wo auch immer ich hingehen ­werde, mein Herz wird hier mit den Menschen in Fort Worth verbunden bleiben.

Um bessere medizinische Behandlung für die Hautprobleme von Tochter Nika zu erhalten, war Vadym Kholodenko 2014 mit seiner Frau in die USA ausgewandert, hatte sich aber kurz nach dem Umzug getrennt. Seit August 2015 lief die Scheidung. 

Tragisch: Der Pianist hatte erst kürzlich in einem Interview bekräftigt, dass er mehr Zeit mit seinen Kindern verbringen wolle. Bis auf Weiteres hat Kholodenko alle Termine abgesagt.