"Spider-Man"-Star Tom Holland: Endgültiger Schlussstrich

"Spider-Man"-Star Tom Holland: Endgültiger Schlussstrich

"Spider-Man"-Star Tom Holland, 26, hat eigentlich alles, was man braucht, um glücklich zu sein. Seine Marvel-Filme sind extrem erfolgreich und auch in der Beziehung zu Kollegin Zendaya, 25,  läuft offiziell eigentlich alles rund. Umso überraschender war die Botschaft, mit der der Schauspieler sich nun auf Instagram an seine Fans wandte.

"Spider-Man"-Star Tom Holland: Beunruhigende Funkstille

"Spider-Man"-Star Tom Holland hatte seine Fans zuletzt ganz schön warten lassen. Seit dem zweiten Juli, also knapp anderthalb Monate lang, hatte der Schauspieler eine Social-Media-Pause eingelegt. Neue Posts oder auch nur kurze Einblicke in sein Leben durch seine Instagramstory gab es von dem Schauspieler seit dem keine mehr. Nun meldet sich der Marvel-Star doch noch einmal in dem sozialen Netzwerk zurück und hat eine ganz wichtige Nachricht für seine Fans. Die ist jedoch ganz schön bitter - und dürfte für manche nur schwer zu ertragen sein.

"Werde einen Schritt zurückmachen"

Tom Holland nutzte in einem kurzen Video zunächst die Gelegenheit, um seinen immerhin 67,7 Millionen Followern (Stand: August 2022) zu erklären, warum es in den letzten Wochen auf seinem Instagram-Account so ruhig geworden war. "Ich habe eine Pause von den sozialen Medien genommen zugunsten meiner mentalen Gesundheit, weil ich finde, dass Instagram und Twitter überreizend sein können", gestand der Schauspieler seinen Fans. Er erklärte, dass er gemerkt habe, dass er sich zu viel mit den Dingen beschäftige, die online über ihn geschrieben würden. Er gerate dann in eine "Spirale", so der sympathische Brite, die nicht gut für seine mentale Gesundheit sei. Deswegen hat Tom sich zu einem radikalen Schritt entschlossen:

Also habe ich entschieden, dass ich einen Schritt zurückmache und die App lösche.


Gibt der Schauspieler hier etwa sein endgültiges Aus in den sozialen Netzwerken bekannt?

Hoffnungsschimmer bleibt

Ob es dazu wirklich kommt, steht momentan noch nicht fest. Ein kleiner Hoffnungsschimmer für die Fans: Tom kündigte zwar an, sich nun wieder aus den sozialen Netzwerken zurückziehen zu wollen, versprach aber gleichzeitig, sich schon bald wieder bei seinen Fans zu melden. Das lässt immerhin die Möglichkeit offen, dass er den sozialen Medien vielleicht doch nicht komplett abgeschworen hat - und seine Fans nicht vollständig auf seine Auftritte dort verzichten müssen. Und Tom nutzte sein letztes Video außerdem, um noch einmal auf die Organisation "Stem4" aufmerksam zu machen, die Familien und Teenager dabei unterstützt, besser auf ihre mentale Gesundheit zu achten. Gut möglich, dass er sich schon alleine deshalb doch noch einmal auf Instagram zu Wort meldet, um noch einmal Werbung für "Stem4" zu machen. Wann und ob Tom allerdings wirklich sein Comeback bei Instagram gibt, steht momentan noch in den Sternen. Seine Fans werden sicherlich jetzt schon ganz sehnsüchtig auf einen neuen Post von ihm warten.

Verwendete Quelle: Sky.com

#Tom Holland
Lade weitere Inhalte ...