Pinterest: Goth Style ist DER neue Beauty-Trend

Laut Pinterest: Goth Style ist DER neue Beauty-Trend

Im Herbst greifen wir gerne tiefer in die Schminktasche - da kommt dieser Beauty-Trend gerade richtig: Auf Pinterest kommen wir einfach nicht am Goth-Style vorbei. Wir zeigen dir, worauf es ankommt und wie du den 90s-Look nachschminkst.

© Getty Images
Der neu interpretierte Goth-Style passt perfekt in die dunkle Jahreszeit.

Pinterest Suchtrend: Oh my goth - Goth ist zurück!

Bei Pinterest zeichnet sich in den letzten Wochen ein neuer Beauty-Trend ab, über den wir kaum glücklicher sein könnten: Immer mehr Userinnen suchen nach Inspirationen zum Thema Goth-Style. Nach den leichten, cleanen No-Make-up-Looks des Sommers darf es zum Herbst gerne etwas mehr sein - schließlich steht Halloween vor der Tür.

Dabei ist der Look nicht mehr nur rebellierenden Teenies vorbehalten. Gothic hält 2022 Einzug in den Mainstream. Und das Beste: Alle Altersgruppen können ihre düstere, geheimnisvolle Seite ausleben. Denn der Stil kann sogar richtig elegant und erwachsen wirken.

Kein Wunder, dass auch Promis den Look lieben. Stars wie Kirsten Stewart, Lorde, Lily Collins oder Megan Fox integrieren Grunge- und Goth-Elemente in ihre Beauty-Looks. Kourtney Kardashian hat sogar mit Goth-Make-up geheiratet.

Goth-Style-Anleitung: So schminkst du den Trend-Look

Bevor du dich ans Schminken machst, sorge dafür, dass deine Haut gut gepflegt und durchfeuchtet ist. Bei schwerem Make-up fällt jedes trockene Hautschüppchen ins Auge. 

Schritt 1: Beginne mit den Augen

Bei einem dunklen und kräftigeren Augen-Make-up kann es passieren, dass Lidschatten krümelt oder mal etwas verschmiert und deine Foundation ruiniert. Fange deswegen mit den Augen an. So hast du die Chance, zu korrigieren, falls etwas daneben geht.

Beginne mit einem weichen Kajal. Ziehe die Wasserlinie oben und unten nach. Anschließend zeichne einen schmalen Lidstrich und verblende ihn am Wimpernkranz mit einem dünnen Pinsel.

Jetzt ist der Lidschatten dran. Für den Goth-Look musst du nicht unbedingt exklusiv bei Schwarz bleiben. Burgundertöne, dunkles Grau oder Violett eignen sich genauso gut für ein kräftiges Smokey Eye. Tob dich richtig aus!

Um ein besonders dramatisches Finish zu erzielen, kannst du am Ende einen breiten Eyeliner mit Wing auftragen und diesen mit deinem Pinsel leicht smudgen.

Es gibt unzählige Möglichkeiten, den Dark-Glam nachzuschminken. Gerade beim Eyeliner kannst deine Kreativität. voll ausleben. 

Für den letzten Schliff tusch deine Wimpern kräftig mit einer Mascara für extra viel Volumen. Alternativ kannst du zu Fake Lashes greifen. Hier lautet die Devise: The bigger the better!

Das brauchst du für dein Augen-Make-up im Goth-Style:

Foundation - schmink dir den Vampir-Teint!

Wähle für den Goth-Style eine Foundation, die etwas heller ist als dein eigentlicher Hautton. Hier haben wir es außerdem mit einem Look zu tun, bei dem wir ausnahmsweise keinen Glow wollen - greif also besser zu matten Produkten.

Du kannst dein Gesicht leicht konturieren, um Wangenknochen und Jawline zu betonen. Nutze aber lieber eine helle Contouring-Palette mit kühlem Unterton und lass den Bronzer weg.

 

Lippenstift - jetzt wird es dark

Unser persönliches Highlight am Goth-Style ist der Lippenstift. Kräftige Rottöne, dunkles Braun oder Schwarz passen in jedem Fall zum dunklen Glam. Eine gute Idee ist es, die Lippen auf deine Augenfarbe abzustimmen, damit alles harmonisch zusammenpasst. Greif dabei am besten zu einem matten Produkt.

Lippenstift ist übrigens ideal, um eine Light-Version des Goth Glams für den Alltag zu schminken. Ohne aufwändiges Augen-Make-up sind sehr dunkle Lippen nämlich überraschend schick und sogar fürs Büro geeignet.  

Deine Produkte für den Goth-Glam:

Verwendete Quellen: Pinterest

Lade weitere Inhalte ...