"Bauer sucht Frau": Mega-Eklat! Kandidat rausgeschnitten

"Bauer sucht Frau": Mega-Eklat! RTL muss Kandidaten aus Show schneiden

Eigentlich war die dritte Folge von "Bauer sucht Frau" bereits online verfügbar, doch nun musste RTL diese noch einmal nachbearbeiten und einen Kandidaten rausschneiden und kaschieren.

Sven bei "Bauer sucht Frau" nicht mehr zu sehen

"Bauer sucht Frau" ging am 10. Oktober mit der 18. Staffel an den Start. Bereits im April stellte RTL die einsamen Landwirte vor, dann hieß es warten. Doch damit ist nun Schluss und die Zuschauer freuen sich auf die neuen, spannenden Hofgeschichten. Während sich die Fans in Geduld üben mussten, bekamen die Bauern zahlreiche Briefe zugeschickt. Unter den Bewerbern und Bewerberinnen mussten die Landwirte ihre Favoriten auswählen. Beim Scheunenfest kam es dann zu einem ersten Kennenlernen, bei dem sowohl die Bauern als auch ihre Auserwählten die Chance haben, einen ersten Eindruck von ihrem potenziellen Partner zu bekommen.

Pferdewirtin Loretta konnte wegen einer langgeplanten Reise nicht am Scheunenfest teilnehmen. Trotzdem sollte sie die Chance bekommen, ihre Bewerber kennenzulernen. Gemeinsam mit Sascha, Michael, Eric und Sven besuchte Moderatorin Inka Bause die 32-Jährige auf ihrem Hof in Baden-Württemberg. RTL+-Abonnenten konnte sich die Folge bereits ab Dienstag, dem 11. Oktober, ansehen, doch dann war Folge 3 plötzlich wieder verschwunden.

Nazi-Skandal um Kandidat Sven

Seit dem Wochenende ist die neue Folge von "Bauer sucht Frau" wieder bei RTL+ zu sehen. Doch auf einmal sind nur noch drei statt der vier Auserwählten von Loretta zu sehen. Fitnesstrainer Sven wurde aus der Sendung rausgeschnitten. Der Sender erklärt:

Kandidat Sven trägt Tattoos, die der rechten Szene zuzuordnen sind. Da sich RTL strikt von jeglichem rechtsradikalen Gedankengut distanziert, wurde er aus der bereits abgedrehten 'Bauer sucht Frau'-Sendung rausgeschnitten.

Offensichtlich fielen die Tattoos erst auf, nachdem einige Abonnenten die dritte Folge bereits gesehen hatten. Weiter erklärt RTL:

Die betreffenden Tattoos waren bei den Vorbereitungen der Sendung wegen der Fülle seiner Tätowierungen am ganzen Körper nicht aufgefallen. Kandidatin Loretta wurde der Kandidat als möglicher Bewerber vorgeschlagen. Auch ihr war die Bedeutung der Tattoos nicht bekannt.

"Bauer sucht Frau" läuft immer montags und dienstags ab 20:15 Uhr auf RTL und bereits eine Woche vorher auf RTL+.

Verwendete Quellen: RTL

Lade weitere Inhalte ...