Exklusiv
"Prince Charming"-Fabian Fuchs: Pikante Enthüllung

"Prince Charming"-Fabian Fuchs: Pikante Enthüllung eines Ex-Kandidaten

Seit Donnerstag (29.9.) ist die erste Folge der neuen "Prince Charming"-Staffel online. Ex-Kandidat Martin Angelo, 28, kannte den Junggesellen bereits zuvor. Im Gespräch mit OKmag.de packt er jetzt über Fabian Fuchs, 33, aus.

Neuer "Prince Charming": Fabian Fuchs

Das Warten hat endlich ein Ende! Seit heute gibt es die erste Folge der vierten Staffel von "Prince Charming" auf RTL+. In diesem Jahr begibt sich Fabian Fuchs auf die Suche nach seinem Traummann. Auf Rhodos hat er die Chance zwischen insgesamt 21 Singles im Alter zwischen 22 und 34 Jahren aus ganz Deutschland, der Schweiz, Österreich, den Niederlanden und Belgien einen Partner fürs Leben zu finden. Dabei kommt es ihm vor allem auf eines an:

Bei Männern ist mir eine sympathische Ausstrahlung und Optimismus wichtig. Wer Humor und etwas Leichtigkeit einbringt, kann schon gut bei mir punkten. Ich finde es auch sehr sexy, wenn mich Männer auf eine bestimmte Art inspirieren und ich von ihnen etwas lernen kann. Sportlichkeit für gemeinsame Aktivitäten ist auch ein großes Plus,

offenbart er im Gespräch mit RTL. Außerdem hofft er auf jemanden, der ehrlich ist und auch etwas auf sein Erscheinungsbild achtet: "Schwierig finde ich Männer, die sich verstellen, um eine gewisse Rolle auszuführen. Mir ist Authentizität wichtig. Arroganz und Ungepflegtheit sind für mich ein großer Abturner. Was auch gar nicht geht, ist, wenn Männer nur motzen und Drama machen – das Leben ist schon kompliziert genug."

Ob er so einen Mann in der Show finden wird? Ex-Teilnehmer Martin Angelo ist gespannt.

Martin Angelo: "Nicht unbedingt Mr. Perfect"

Im exklusiven Interview mit OKmag.de plauderte der 28-Jährige aus dem Nähkästchen. Auf die Frage, wie er über die Wahl des Senders denkt, offenbarte er, dass er Fabian bereits im Berliner Nachtleben begegnet sei:

Ich habe den neuen Prince Charming kennenlernen dürfen, tatsächlich kenne ich den neuen Prinzen schon aus dem KitKatClub und aus dem Berghain.

Doch damit nicht genug! Dabei habe er auch einige interessante Beobachtungen machen können. 

Da musste ich ja schmunzeln, als ich ihn gesehen habe, dass er der neue ist, weil ich mir so dachte: ‘Ach wie süß. Mr. Perfect, aber ich habe ganz andere schmuddelige Dinge gesehen, die nicht unbedingt einem Mr. Perfect entsprechen',

erklärt er lachend. Was genau er damit meint, behielt er allerdings für sich. 

Alle bisherigen Staffeln und die neue Folge von "Prince Charming" gibt es bei RTL+ in der Mediathek

Verwendete Quellen: RTL, Eigenes Interview

Lade weitere Inhalte ...