"Squid Game": Geheimnis über die zweite Staffel gelüftet!

Alle Details zur Fortsetzung

Es ist offiziell: "Squid Game" geht weiter. OK! kennt alle Details zur Fortsetzung des weltweiten Streaming-Hits (Achtung: Spoiler!)

"Squid Game": Mega-Erfolg bei Netflix

Netflix konnte durch die Produktion einige neue Kunden anlocken. Vier Wochen nach dem Start wurde die Serie bereits von 142 Millionen Nutzerkonten angeschaut.

1. Wiedersehen mit Spieler 456

"Es ist zu früh, um zu sagen, wann und wie. Ich verspreche, Gi-Hun wird zurückkommen und er wird etwas für die Welt tun", erklärte Serienschöpfer Hwang Dong-hyuk jetzt in einem Interview mit der Nachrichtenagentur AP. Was genau der einstige Spieler 456 machen wird, ist jedoch nicht bekannt. Aber es wird sicher aufregend!

2. Neue Altersfreigabe? 

Aktuell ist die Serie trotz ihrer Gewaltdarstellungen ab 16 Jahren freigegeben. Allerdings warnen viele Medienexperten davor – sie fordern eine strengere Einschätzung und das Siegel FSK18. Auch, weil es weltweit schon zu vielen Unfällen durch Nachahmer gekommen ist.

3. Mehr Werbung?

Obwohl in der Serie nie klar das Logo der Marke Vans zu sehen ist, gleichen die Schuhe der Spieler dem weißen Slip-On-Klassiker der Marke. Das führte in den vergangenen Wochen zu einem Anstieg der Vans- Verkaufszahlen. Gleiches gilt auch für die grünen Trainingsanzüge, die nicht nur zu Halloween bei Amazon geshoppt wurden. Auch in der nächsten Staffel wird es sicherlich modische Highlights geben.

4. Großes Team 

Als noch nicht fest stand, dass die Serie weiter geht, erklärte "Squid Game"-Schöpfer Hwang Dong-hyuk: "Aber wenn ich es machen sollte, würde ich es mit Sicherheit nicht allein machen. Ich würde erwägen, einen Writer’s Room zu benutzen und würde mir verschiedene erfahrene Regisseure dafür wünschen." Demnach werden sich für die Fortsetzung wohl einige kreative Köpfe zusammentun.

 

 

5. Auferstanden von den Toten? 

Bei Serien und Filmen gilt: Ohne Leiche kein offizieller Tod! Deshalb ist es gut denkbar, dass sowohl Oh Il-nam, als auch Hwang Junho wieder zurückkehren könnten. Schließlich konnten die Zuschauer nicht sehen, wie 001 und der Polizist ihr Ende gefunden haben.

6. Neue Spiele? 

In Staffel eins wurden einige beliebte Kinderspiele für den Wettbewerb umfunktioniert. Das könnte auch in der Fortsetzung so weitergehen. Schließlich gibt es noch zahlreiche andere. Ein besonders heißer Kandidat soll das japanische Spiel "Das Essen ist gar" sein. Dabei sitzen Kinder im Kreis um ein anderes herum und tun so, als würden sie dessen Haare essen.

7. Rot ist die Farbe der ...

Höchstwahrscheinlich wird Gi-hun wieder mit rotem Haar zu sehen sein. Die Farbe würde laut Regisseur Hwang Dong-hyuk dessen innere "Wut" zeigen. Den Zorn über den Tod etlicher Mitspieler wird er schließlich so schnell nicht überwunden haben ...

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:

"Squid Game": Zehn Geheimnisse über den Netflix-Kracher

Video-Streaming: Die besten Deals von Amazon, Netflix und Co.

Die schönsten Weihnachtsfilme bei Netflix, Amazon & Co.

Text aus der aktuellen OK!-Printausgabe 

Weitere spannende News liest du in der aktuellen OK! – Jeden Mittwoch neu am Kiosk!

Freust du dich auf die zweite Staffel "Squid Game"?

%
0
%
0
Themen