4. Pfälzer Charity Cup - Diese Promis waren dabei

Zur Übersicht
Spaß haben und Gutes tun: Beim 4. Pfälzer Charity Cup am Samstag, 19.10., erspielten Promis rund 60.000 Euro für die Kindernothilfe. Mit dabei unter anderem Ex-Fußballprofi Bernd Hölzenbein, Klambt Verleger Kai Rose und Handball-Grande Kurt Klühspies Der ehemalige Profi-Boxer Sven Ottke zeigte beim Golfen viel Feingefühl Am Ende gratulierte Sven Ottke dem Gewinner des Turniers: Matthias Opdenhövel Champ des Tages: Moderator Matthias Opdenhövel. Bei dem von der Mediengruppe Klambt organisierten Golfurnier wurden 60.000 Euro gesammelt, mit denen Kindernothilfe 1.700 Kindern und deren Familien in Nordindien hilft, Armut zu entkommen und eine selbständige Lebensperspektive zu entwickeln Rege Teilnahme: Kurt Klühspies, Klambt Verleger Kai Rose, Sven Ottke, Peter Bond, Max Schautzer, Prof. Dr. Klaus Steinbach, Carlo Thränhardt und Bernd Hölzenbein Ein toller Tag! Auch mit dabei: Moderator Peter Bond, Anche Bilkenroth, Hochsprung-Legende Carlo Thränhardt und Klambt Verleger Lars Rose Auch dabei: Schauspieler Max Schautzer Überglücklich nach dem Turnier: Charity-Cup-Organisator und Geschäftsführender Gesellschafter der Mediengruppe Klambt Kai Rose mit Lebensgefährtin Marina Rudolph, Geschäftsführerin Ecoist.in Klambt Verleger Kai Rose (li.), ehrenamtlich im Verwaltungsrat der Kindernothilfe tätig, überreichte überglücklich den Spendenscheck an Kindernothilfe Vorstand Christoph Dehn, der morgens aus Addis Abeba, Äthiopien anreiste.