Elena Miras: Sie kann nicht mehr! Beunruhigende Pause

Elena Miras: Sie kann nicht mehr! Beunruhigende Pause

Elena Miras, 30, beunruhigt ihre Fans nun mit einer traurigen Nachricht. 

Elena Miras: Sie möchte "[ihr] Lächeln wiederbekommen"

Elena Miras ist ein alter Hase im Influencer-Leben. Auf Instagram teilt sie regelmäßig ihren Alltag und auch in diversen Reality-TV-Formaten war sie schon zu sehen. Wenn eines sicher ist, dann, dass Elena ihr Leben ungeschönt ehrlich zeigt und sagt, was ihr gerade in den Kopf kommt. So berichtete sie über den Rosenkrieg mit Mike Heiter und auch ihr Leben mit ihrem neuen Freund Leandro Teixeira, der unter seinem Künstlernamen Xellen7 bekannt ist, teilt sie regelmäßig - auch wenn sie dafür schon Kritik eingesteckt hat. Und so erzählt Elena auch, wenn es ihr mal nicht so gut geht. Bereits im Oktober legte sie eine Netz-Pause ein, weil es ihr nicht gut ging. "Es sind einige Sachen in meinem Leben, die sich aktuell ein bisschen verändern", teilte sie damals mit und gestand, dass sie nicht mehr in der Lage war, weiter in die Kamera zu lächeln. Wie es scheint, hat Elena diesen Punkt nun erneut erreicht, denn zum wiederholten Mal kündigte sie jetzt eine weitere Auszeit an. In ihrer Instagram-Story schrieb sie:

Ich brauche ein paar Tage für mich, um mein Lächeln wiederzubekommen.

Elena Miras: "Ich probiere etwas auszublenden"

Dann erklärte die Mutter der kleinen Aylen, weshalb ihr das Lächeln momentan nicht gelingt:

Ich probiere etwas auszublenden, was ich persönlich nicht ausblenden kann.

Mit dieser rätselhaften Aussage müssen sich ihre Fans zufriedengeben, denn Elena stellte klar, dass sie sich erst einmal nicht weiter zu der Situation äußern werde. Anschließend appellierte sie an ihre Follower, jeden Moment im Leben zu genießen, da sich das Leben jederzeit und schnell verändern könne. Oje! Hoffentlich ändert sich auch Elenas Leben schnell - und gibt ihr ihr Lächeln zurück, das ihr derzeit zu fehlen scheint.

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...