Jan Hahn: "Ich wollte immer vier Kinder haben"

Der "Sat1-Frühstücksfernsehen"-Moderator über Familienplanung und Beruf

Moderator Jan Hahn, 42, ("Sat.1-Frühstücksfernsehen") ist nach zwei Kindern noch längst nicht fertig mit der Familienplanung - wie er im exklusiven Interview mit dem Magazin IN offenbart: "Weitere Kinder kann ich mir absolut vorstellen."

Familienplanung

Sat.1-Star Jan Hahn ist seit vier Jahren mit seiner Freundin Constance zusammen mit der er bereits zwei gemeinsame Kinder hat. Damit ist die Familienplanung aber noch längst nicht abgeschlossen:

Ich wollte früher immer vier Kinder haben.

Über seinen Nachwuchs sagt er: "Der Große war schon in TV-Produktionen zu sehen. Und meine Tochter spielt Theater und Geige. Und sie zeichnet ganz toll."

"Es ist immer noch schrecklich"

Jan Hahn selbst ist nun seit 2005 beim Frühstücksfernsehen. Trotz der langen Zeit, hat sich der Berliner nicht ans tägliche frühe Aufstehen um 3.30 Uhr(!) gewöhnt:

Es ist noch immer schrecklich!

Er habe aber ein Ritual entwickelt: "Ich stehe sofort auf, wenn der Wecker klingelt, dusche ausgiebig kalt. Anders würde das gar nicht gehen."

 

Was der sympathische Moderator noch alles verraten hat, lest ihr in der aktuellen Ausgabe der IN - ab Donnerstag, 25. Februar 2016 im Handel.