Moritz Bleibtreu: Seltener Anblick! Er zeigt sich mit seiner Freundin

Moritz Bleibtreu: Seltener Anblick! Er zeigt sich mit seiner Freundin - Das ist die Frau an seiner Seite

Seit zwei Jahren ist Moritz Bleibtreu, 50, mit seiner Freundin zusammen. Nun stellt er sie der Öffentlichkeit vor.

Moritz Bleibtreu zeigt seine Freundin Saskia de Tschaschell

Moritz Bleibtreu ist auf der großen Leinwand immer wieder gern gesehen. Mit Filmen wie "Das Experiment", "Lammbock" oder "Knockin on Heaven‘s Door“ hat er die Herzen seiner Fans erobert. Während diese alles über seine Rollen On-Screen wissen, hält der Schauspieler sein Privatleben eher geheim. Verständlich! Eine Person des öffentlichen Lebens gibt bereits schon viel preis und ist immer unter Beobachtung. Erst kürzlich im Oktober 2021 verriet Moritz der Presse allerdings ein kleines Geheimnis: Er ist seit zwei Jahren in einer Beziehung. Wer die glückliche Frau an seiner Frau ist, war nicht bekannt – bisher! Nun hat er seine Saskia mit auf eine Premiere mitgenommen und sie der Öffentlichkeit vorgestellt.

Am vergangenen 17. November 2021 fand die Premiere der neuen Serie "Faking Hitler", in der Moritz Bleibtreu mitspielt, in Berlin statt. Zum Event kam der Schauspieler zum ersten Mal in Begleitung mit seiner Partnerin Saskia de Tschaschell, mit der er seit zwei Jahren zusammen ist. Und der Anblick ließ sich wirklich sehen, denn das Paar strahlte voller Freude und hielt Händchen. Mit einem breiten Grinsen ließen sie sich ablichten. Wie süß! Für die Premiere trug Moritz einen dunkelgrauen Anzug. Saskia entschied sich für ein weißes Top mit einem cremefarbigen Cardgian und einer schwarzen Hose.

Das könnte Dich auch interessieren:

Worum geht es in "Faking Hitler"

Die neue Serie "Faking Hitler" ist ab dem 30. November auf RTL+ zu sehen. Darin geht es um die privaten plötzlich aufgetauchten Tagebücher von Adolf Hitler, die der "Stern" 1983 veröffentlichte. Kurze Zeit später kam allerdings heraus, dass die Dokumente Fälschungen waren und von einem Mann namens Konrad Kujau ins Leben gerufen wurden. Moritz Bleibtreu spielt genau diese Rolle des Kunstfälschers Kujau. Fans dürfen sich auf ganze sechs Episoden freuen, in denen der Skandal genauer unter die Lupe genommen wird.

Der Artikel ist ursprünglich auf jolie.de erschienen.

Verwendete Quellen: Promiflash, Gala

Lade weitere Inhalte ...