Gülcan Kamps: Sie will ein Baby!

Warten auf das große Glück

Gülcan Kamps nimmt "Kurs auf den Familienhafen". Was ist denn da los? Ist die 26-jährige Moderatorin etwa bereits schwanger?

Bereit für das erste Kind sind Moderatorin Gülcan, 26, und ihr millionenschwerer Ehemann Sebastian Kamps, 27, schon länger. Immerhin zog das Society-Paar bereits vor drei Jahren in eine größere Wohnung in Düsseldorf. Angeblich, weil sie „mehr Platz für Gülcans Klamotten“ brauchten, erklärte der Sohn des Ex-­Bäckereichefs Heiner Kamps damals.

Gut möglich, dass die Kleider bald einem Kinderzimmer weichen müssen. Denn mittlerweile macht die Moderatorin keinen Hehl mehr aus ihren Rundungen: „Wir nehmen Kurs auf den Familienhafen“, verriet sie beim „Echo“.

Ist der Nachwuchs bereits auf dem Weg? Zumindest haben Gülcan und Sebastian bewiesen, dass ihre Beziehung mehr ist als ein live übertragenes Zuschauerspektakel. Nach der Hochzeit 2007 orakelte Liebesexpertin Erika Berger noch: „Die beiden stolpern in eine Ehe, die nicht lange halten wird.“ Doch die Skeptiker haben sich getäuscht: Seit Anfang 2004 sind der Unternehmerssohn und die Viva-Moderatorin liiert – bisher skandalfrei. Und auch von ihrem Kinderwunsch sprach Gülcan oft. Möglicherweise geht er bald in Erfüllung.

Ihre TV-Projekte liegen jedenfalls auf Eis. Die von ProSieben inszenierte „Traumhochzeit“ ist lange her, und zu einer Fortsetzung von „The Simple Life“ – auf dem Bauernhof mit Gülcan und Collien Fernandes – könne man „zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts sagen“, erklärt eine Sprecherin des Senders. Durchkreuzt Gülcans Sehnsucht nach einem Baby die Langzeitproduktion? Vielleicht denkt sie ja sogar an eine neue Show – à la „Gülcan und Sebastian: Wir sind schwanger“ …

Meike Rhoden