Beauty-OP nach Gewichtsverlust: Lisa Riley hat 50 Kilo abgenommen!

Die US-Moderatorin will sich die überschüssige Haut entfernen lassen

Lisa Riley, 39, hat allen Grund, stolz auf sich zu sein. Der US-Star hat bereits geschafft, wovon viele Übergewichtige noch träumen. Nachdem sie jahrelang zu viele Kilos auf die Waage brachte, ist sie ihrem Wunschgewicht mittlerweile ganz nahe. 50 Kilo hat sie bisher abgenommen! Doch ganz zufrieden ist Riley noch nicht. Im Interview mit der britischen "OK" verriet sie, warum sie sich jetzt unters Messer legen will...

"Ich bin nur noch die Hälfte der Frau, die ich war"

Lisa Riley hat einen enormen optischen Wandel hinter sich. Im Gespräch mit der britischen "OK" verriet die 39-Jährige, wie sie sich nach dem enormen Gewichtsverlust fühlt: 

Ich bin glücklicher als jemals zuvor. Ich bin nur noch die Hälfte der Frau, die ich war 

Warum sie sich unters Messer legen will

Doch offenbar will sie sich damit noch nicht zufriedengeben. Obwohl sie den Kampf gegen die Kilos bereits gewonnen hat, machen ihr nun die Folgen der Abnahme zu schaffen. Die überschüssige Haut will sie sie sich daher durch eine Schönheits-OP entfernen lassen. Vor allem ihre Vorderseite und ihre Oberschenkel finde sie abstoßend, wie sie im Interview gestand: 

Ich kann klatschen, ohne meine Hände zu benutzen, weil mein Körper für mich klatscht, während ich Zumba mache.