"Carpool Karaoke": Episode mit Chester Bennington veröffentlicht

Noch einmal dürfen wir den Sänger mit seiner Band "Linkin Park" sehen

Fans von Chester Bennington, ✝41, bekommen nun die Möglichkeit ihr Idol noch einmal zu sehen. Die Folge "Carpool Karaoke" mit "Linkin Park" wurde nun veröffentlicht.

Am 20. Juli 2017 wurde Chester Bennington tot aufgefunden. Der Sänger der Band "Linkin Park" hatte sich in seinem Haus in Los Angeles das Leben genommen. Die Nachricht schockte die Welt und versetzte viele Menschen in tiefe Trauer. In einer emotionalen Zeremonie wurde der Musiker schließlich beerdigt. Nun, mehr als drei Monate später, werden neue Aufnahmen von ihm gezeigt, er und seine Band nahmen bei "Carpool Karaoke" teil.

"Carpool Karaoke": Die Familie gab ihren Segen

23 Minuten ist die neue Episode von "Carpool Karaoke" lang. Bevor der eigentliche Clip losgeht, flimmert noch eine kurze Botschaft über den Bildschirm: "Mit dem Segen von Chesters Familie und seinen Bandkollegen teilen wir diese Episode, sie ist der Erinnerung an Chester gewidmet. Aufgenommen wurde sie am 14. Juli 2017." Nur eine Woche vor seinem Tod sieht man Chester Bennington mit seiner Band "Linkin Park" und Ken Jeong.

Sechs Tage später nahm sich Chester Bennington das Leben

Sieht man dieses Video, dann ist es schwer zu glauben, dass sich der Sänger nur sechs Tage später das Leben nahm. Er singt, lacht und albert rum – strahlt Lebensfreude und Energie aus. 

Wir sind froh, dass die Familie von Chester Bennington die Aufnahmen freigegeben hat und wünschen ihnen in der schweren Zeit weiterhin viel Kraft.

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News