Das Wunder von Macaulay Culkin: Er sieht wieder aus wie Kevin!

Nach Schock-Fotos und Heroin-Schlagzeilen scheint der einstige Kinderstar die Kurve gekriegt zu haben

Macaulay Culkin scheint die Kurve gekriegt zu haben.  Der Ex-Kinderstar sieht wieder gesund aus.  Viele hatten ihn schon abgeschrieben, als seine Heroin-Sucht Schlagzeilen machte.  Als kleiner Rabauke Macaulay Culkin als süßer Dreikäsehoch im Kino-Hit

Krass, Macaulay Culkin, 36, sieht wieder aus wie Kevin! Wir trauten unseren Augen nicht, als wir heute neue Bilder des einst so drolligen Kinderstars "My Girl" (1992), "Kevin - Allein zu Haus" (1990) und "Kevin - Allein in New York" (1992) sahen. Denn statt gewohnt abgeranzter Drogen-Visage blickte uns ein junger Mann an, der wie aus dem Ei gepellt aussieht. Ein echtes Wunder.

Gefallene Kinderstars

Wie erleichternd ist es doch zu sehen, dass gefallene Kinderstars immer wieder die Kurve kriegen. Ob Miley Cyrus, Britney Spears oder zuletzt Selena Gomez: Auch wenn die ehemaligen Kino- und Disney-Helden menschliche Schwächen zeigen und beim Älterwerden straucheln, sich die Haare abrasieren oder im Drogensumpf zu versinken drohen - viele von ihnen kämpfen sich wieder nach oben.

Macaulay Culkin: Er wurde schon totgeschrieben

So jetzt auch Macaulay Culkin, von dem man gefühlt in den letzten 25 Jahren nichts als Negativ-Schlagzeilen gelesen hat. So sehr er uns als unschuldiger Knirps in seinen Kassenschlagern verzauberte, umso schockierender waren die Bilder, die ihn völlig abgemagert, mit langen strähnigen Haaren und leerem Blick zeigten.

Nachdem Mila Kunis ihn 2011 nach fast 9 Jahren Beziehung verlassen hatte, befand sich der heute 36-Jährige in einer Abwärtsspirale. Heroin-Sucht, wirre Interviews und besorgniserregende Auftritte - das ganze Programm. Der "National Enquirer" titelte 2012 gar makaber, Macaulay Culkin habe nur noch sechs Monate zu leben. 

Umso erfreulicher die jetzt aufgetauchten Fotos, die ihn beim Zigarettenholen in einer Tankstelle in West Hollywood zeigen: Culkin sieht frisch und normalgewichtig aus. 

Ist eine neue Liebe der Grund?

Für den frisch regenerierten Schauspieler könnte eine neue Liebe der Grund für seine Erholung sein - laut Augenzeugen hat es zwischen ihm und Co-Star Brenda Song gefunkt. Die beiden drehen gerade den Film „Changeland“.

Melde dich beim OK!-Newsletter an, und die Star-News kommen exklusiv zu dir