Jessica Paszka: Die Bachelorette ist im Babyglück!

Bei Snapchat zeigt sie sich stolz mit dem kleinen Mädchen

Jessica Paszka, 27, ist überglücklich! Denn endlich ist das kleine Mädchen auf der Welt. Die "Bachelorette" freut sich riesig über den Nachwuchs und entdeckt schon jetzt erste Ähnlichkeiten.

"Habt ihr ehrlich alle nicht meinen Bauch mitbekommen?", fragt Jessica Paszka ihre Follower bei Snapchat. Die "Bachelorette" liegt überglücklich in einem Krankenhausbett, neben sich ein zuckersüßes Baby. Huch, haben wir etwas verpasst? Nein, die Jessica ist nicht Mutter geworden, auch wenn sie sich schon riesig auf Nachwuchs freut. Stattdessen hat ihre Freundin endlich ihr Kind bekommen.

"Meine Maus hat sogar meine Haarfarbe"

Das süße Baby versetzt Jessica Paszka in ein Babyfieber. Fleißig teilt sie Bilder aus dem Krankenhaus mit dem Mädchen und bemerkt: "Meine Maus hat sogar meine Haarfarbe." Tatsächlich hat der kleine Wonneproppen ebenfalls dunkelbraune bzw. schwarze Haare und davon ganz schön viele. Schon vor der Geburt des Kindes war Jessi ziemlich aus dem Häuschen und teilte fleißig Bilder von dem wachsenden Babybauch ihrer Freundin, nun hat das Warten ein Ende. Noch bevor sich die "Bachelorette" auf den Weg in das Krankenhaus machte, kaufte sie für die Kleine ein und geriet bei den kleinen Kleidern und Stramplern richtig ins Schwärmen.

Beginnt jetzt die Familienplanung mit David Friedrich?

Verleitet Jessicas "kleine Maus" sie etwa dazu, die Familienplanung etwas früher in Angriff zu nehmen? Das könnte in ihrer Beziehung für ordentlich Diskussionsstoff sorgen, denn Daniel Friedrich möchte noch ein wenig mit dem Nachwuchs warten. Ganz davon abgesehen machten zuletzt Gerüchte die Runde, dass es zwischen den beiden nicht so wirklich rund läuft, denn das "Bachelorette"-Paar sieht sich mittlerweile eher selten.

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei