Kelly Clarkson als "fett" beschimpft! So genial reagiert die Sängerin

Die 35-Jährige gibt ihrem Hater Konter - und wird dafür von den Fans gefeiert

Geht's noch?! Popsängerin Kelly Clarkson, 35, wurde nun doch tatsächlich öffentlich von einem Twitter-User als "fett" bezeichnet. Doch wie die Blondine auf diese dreiste Läster-Attacke reagierte, ist einfach nur zum Niederknien. 

Fieser Body-Diss gegen Kelly Clarkson

Wer heutzutage nicht mit Size-Zero-Maßen auftrumpfen kann, wird im Netz schnell mal zum Opfer fieser Lästereien. Das musste nun auch Sängerin Kelly Clarkson am eigenen Leib erfahren. Denn die hübsche "Because Of You"-Interpretin, die mal nicht wie halb Hollywood auch als klappriger Hungerhaken durchgehen könnte, wurde von einem Hater auf Twitter allen ernstes als "fett" beschimpft.  

Du bist fett,

so seine besonders einfallsreichen Worte.

Kelly Clarkson schlägt zurück!

Und Kelly? Die ließ das böse f-Wort einfach an sich abprallen und konterte stattdessen schlicht und einfach mit folgender Aussage:

...und immer noch verdammt großartig. 

 

 

Recht hat sie! Eins zu null für die Zweifach-Mami! Und das sehen auch ihre Fans so, die die 35-Jährige mit begeisterten Kommentaren überschütten:

So großartig. 

Kelly ist toll. Schön von innen und außen.

Das finden wir auch! 

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News