Kim Kardashian: Heftiger Shitstorm an ihrem Geburtstag

"Alles fake!"

27.10.2020 21:26 Uhr

Statt Glückwünschen hagelte es an Kim Kardashians 40. Geburtstag Kritik. Auslöser für den Shitstorm war ein einfacher Instagram-Post ...

Kim Kardashian: Ein Shitstorm zum Geburtstag

Am 21. Oktober wurde Kim Kardashian 40 Jahre alt. Gestern wollte sich die Reality-TV-Ikone dann offenbar selbst feiern und postete bei Instagram freizügige Bikini-Bilder. Doch nicht etwa die Fotos selbst kamen bei vielen Followern nicht gut an. Vielmehr die Bildunterschrift löste einen wahren Shitstorm aus, wie ihn wohl nur ein Mitglied des Kardashian-Jenner-Clans hinbekommt.

Das ist 40,

kommentiert Kim den Post - eine Aussage, der augenscheinlich nicht jeder zustimmen würde.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

This is 40!

Ein Beitrag geteilt von Kim Kardashian West (@kimkardashian) am

Mehr zu Kim Kardashian:

 

Kim Kardashian: Krasse Körper-Kritik

Dass sich Kim für ihren Traumkörper schon das ein oder andere Mal unters Messer gelegt hat, sollte eigentlich kein Geheimnis sein. Aber genau deshalb finden es viele Instagram-User unmöglich, wie sie ihr Aussehen nun kommentiert und offenbar behauptet, das natürliche Erscheinungsbild einer 40-jährigen Frau darzustellen.

Das ist 40, wenn du reich bist,

schreibt ein genervter Follower. Ein anderer kommentiert: "Natürlich siehst du mit 40 so aus, mit allem, was du hast machen lassen." Der Vergleich eines Nutzers scheint es für viele andere auf den Punkt zu bringen: "40 = Alles fake!"

Ob Kim mit so krasser Kritik gerechnet hätte?

Findest du die Kritik an Kims Fotos gerechtfertigt?

%
0
%
0