Krasse Veränderung: SO sieht "Roseanne" heute aus!

90 Kilo abgenommen: Der einst übergewichtige Serien-Star Roseanne Barr ist kaum wiederzuerkennen

Wahnsinn, Roseanne Barr hat 90 Kilo abgespeckt - und hält ihr Gewicht seit Jahren stabil.  Roseanna Barr (l.) ist heute blond und gut drauf wie eh und je. Hier sehen wir sie vor wenigen Monaten, im Mai 2017. Pfundiges Paar: Die Serien-Eltern Roseanne und Dan (John Goodman). Auch er hat ordentlich abgespeckt - 50 Kilo! Roseanne Barr ist heute Fitness-Junkie - und sichtlich zufrieden mit ihrer erschlankten Figur.  Auch die blonde Kurzhaarfrisur steht ihr hervorrand.

Von 1988 bis 1997 war die brünette Roseanne Barr der Star der beliebten US-Sitcom "Roseanne", die auch in Deutschland seit 1990 erfolgreich lief. Zuschauer kennen die heute 64-Jährige als supersympathische Wuchtbrumme, die das Herz auf der Zunge trägt. 20 Jahre später wären wir fast vom Stuhl gefallen - SO sieht sie heute aus?!? 

Serienheldin "Roseanne" aß leidenschaftlich gern

Ein blonder Wuschelkopf, schlanke Figur und ein umwerfendes Lächeln - wie, das ist wirklich Roseanne Barr?

Die Schauspielerin und Komikerin hatten wir in "Roseanne" ganz anders in Erinnerung. In neun Staffeln und 222 Episoden spielte sie sich mit ihrem entwaffnenden Galgenhumor in die Herzen der Fans - war jedoch immer als Moppelchen, das leidenschaftlich gern isst, im TV präsent:

 

 

 

 

Davon ist heute nicht viel übrig geblieben. Dabei hat die Best Agerin fünf Kinder zur Welt gebracht, war dreimal verheiratet. Mit ihrem derzeitigen Lebenspartner Johnny Argent lebt sie in wilder Ehe. 

Roseanne Barr: SO nahm sie 90 Kilo ab

Bereits vor einigen Jahren hat sie 90 Kilo (!) abgespeckt. Die Wende kam, als sie äußerst unvorteilhafte Urlaubsfotos von sich in der Klatschpresse sah. Doch wie konnte sie so viel abnehmen? Erster Schritt: ein Magenverkleinerung! 

Jetzt ist sie ein Bewegungs-Fanatiker - und sie ist ein absoluter Vegetarier. Sie isst wenig, ernährt sich gesünder und sie macht Sport wie eine Verrückte, mehrere Stunden am Tag. Sie trägt sogar so einen Apparat um ihr Handgelenk, das ihre Bewegungen überwacht und auch die Schritte zählt, die sie jeden Tag macht. Es werden 10.000 Schritte empfohlen. Manchmal macht sie 5.000, an anderen Tagen auch mal 15.000,

verriet 2014 eine Quelle dem "National Enquirer". Und wie es aussieht, hat Roseanne ihr Gewicht halten können. Die letzten Fotos, die sie rank und schlank zeigen, stammen von vor wenigen Monaten. Hut ab!

Was ist deine Meinung zu Roseanne Barrs Gewichtsverlust? Stimme unten ab!

Like OK! bei Facebook und verpasse keine Star-News

Was sagst du zu dem krassen Gewichtsverlust?

%
0
%
0