"Let's Dance"-Valentina Pahde: Was geht da mit dem Ex-Bachelor?

"Du bist echt so süß"

Valentina Pahde, 26, erhielt vor dem "Let's Dance"-Finale ein ganz besonderes Geschenk von einem ehemaligen RTL-Bachelor ...

Valentina Pahde: Rote Rosen von Paul Janke für das "Let's Dance"-Finale

Gestern stand Valentina Pahde mit Profitänzer Valentin Lusin, 34, im "Let's Dance"-Finale. Trotz tatkräftiger Unterstützung ihrer Fans belegte die GZSZ-Darstellerin den zweiten Platz. Die Trophäe nahm Fußballer Rúrik Gíslason, 33, mit nach Hause.

Über allerlei Fan-Geschenke vor dem Auftritt durfte sich Valentina dennoch freuen. Unter anderem zeigte sie vor der Show in ihrer Instagram-Story einen großen Strauß rote Rosen. Wer ihr dieses besondere Präsent zukommen ließ, war ihr zunächst nicht bewusst: "Ich weiß leider nicht, von wem die Rosen sind." Eigentlich hätte der 26-Jährigen klar sein müssen, wer ihr gerade dieses spezielle Geschenk machte: Ex-Bachelor Paul Janke, 39, wollte ihr vor dem großen Finale der RTL-Show eine Freude bereiten.

Mehr zu "Let's Dance":

 

 

Valentina Pahde zu Paul Janke: "Du bist echt so süß"

Paul Janke teilte auf Valentinas Story hin einen Screenshot von einem Chat-Verlauf der beiden. Darin hatte der ehemalige Bachelor ihr bereits im April Blumen versprochen: "Dann bekommst du von mir auch mal Rosen." Als Valentina nicht sofort wusste, von wem sie den Strauß erhielt, schrieb Paul ihr scherzhaft:

Wie du weißt nicht, von wem die sind? Da bin ich jetzt enttäuscht. Hatte doch gesagt, es wird Zeit für Rosen. Viel Glcük heute Abend!

Der TV-Junggeselle hat sein Versprechen also gehalten. Fans stellen sich jetzt die Frage: Hat er ein Auge auf die hübsche Schauspielerin geworfen? Auch Valentinas Antwort heizt diese Vermutung weiter an: "Ich weiß übrigens auch, von wem die schönen Rosen sind: von Paul Janke. Vielen lieben Dank Paul, du bist echt so süß."

 

 

Glaubst du, dass zwischen Valentina und Paul mehr gehen könnte?

%
0
%
0