Liebes-Aus bei Angelina Heger? Keine gemeinsame Bilder mehr!

Die Ex-"Bachelor"-Kandidatin hat alle gemeinsamen Bilder gelöscht

Ist Angelina Heger wieder Single? Die Blondine hat alle gemeinsamen Fotos mit ihrem Freund Chrissie gelöscht. Seit 2014 ist sie mit dem Fußballer Christoph Ghesquier zusammen. Immer wieder gab es Trennungsgerüchte. Die beiden ließen selten eine Gelegenheit aus, um der Welt zu präsentieren, wie glücklich sie sind. Derzeit urlaubt Angelina in der Dominikanischen Republik.

Ohje - Es scheint, als könnten die rosaroten Zeiten bei Ex-„Bachelor“-Kandiatin Angelina Heger, 23, und ihrem Christoph Ghesquier, 26, nun endgültig vorbei sein. Nachdem sich das Paar nach außen hin immer unzertrennlich zeigte und vor wenigen Monaten sogar noch von Kindern die Rede war, scheint das TV-Sternchen nun plötzlich alle Bilder von sich und ihrem Freund Chrissie von ihrer Facebook-Seite gelöscht zu haben. Aber was hat das zu bedeuten?

Ärger im Paradies?

In den letzten Monaten wurden immer wieder Stimmen laut, dass sich Angelina Heger und der Fußballspieler Christoph Ghesquier getrennt haben könnten. Bis vor kurzem turtelte das Paar mit gemeinsamen Bildern und Auftritten noch gegen alle Gerüchte an, doch nun könnte die Blondine selbst einen Hinweis darauf geliefert haben, dass sich die zwei getrennt haben.

Keine Liebes-Selfies mehr

Weder auf ihrer offiziellen Facebook-Seite, noch auf ihrem Instagram-Account lässt sich nur der kleinste Hinweis auf die glückliche Beziehung mit dem Sportler finden. Noch vor einigen Monaten sah das ganz anders aus: Regelmäßig teilte die 23-Jährige gemeinsame Pärchenbilder und bewies damit, wie glücklich sie ist. Sogar von Kindern sprach die Blondine bereits, gestand sogar offen, schon die Pille abgesetzt haben. 

Urlaub im Paradies

Derzeit befindet sich Angelina im Traumurlaub in der Dominikanischen Republik. Auch ihre Strand-Selfies gaben keinen Hinweis darauf, mit wem die Blondine ihren Urlaub verbringen könnte, sorgten dafür aber mal wieder für einen herben Shitstorm.

Ein offizielles Statement seitens Angelina steht derzeit noch aus. Wir dürfen also gespannt sein!