Luise Befort: „Magersucht ist nicht schön. Bleibt so, wie ihr seid”

Der TV-Star warnt davor, die Krankheit als Vorbild zu nehmen

Luise Befort, 19, leidet unter ihrer Rolle in der Erfolgs-Serie „Club der roten Bänder“ (VOX). Schlimm genug, dass sie dort eine Magersüchtige spielen muss, nun wird sie in den sozialen Medien schlecht gemacht.

Fiese Kommentare

„Die sieht aus wie ein Alien” oder „Die ist doch wirklich magersüchtig!” lauten nur einige der fiesen Kommentare, die unter fast jedem ihrer geposteten Fotos bei Instagram und Co. zu lesen sind.

"Bleibt, wie ihr seid!"

Im exklusiven Interview mit dem Magazin IN gesteht sie, dass etwas anderes sie aber noch härter trifft: „Traurig machen mich Mädchen oder Jungs, die unter die Fotos schreiben, dass sie jetzt auch so dünn werden wollen.”

Sie appelliert an diese Zuschauer:

Das ist nicht schön. Meine Warnung an alle: Bitte, bitte, bleibt so, wie ihr seid!

Das ganze Interview lest ihr ab Donnerstag, 3. Dezember, in der neuen IN.