Nicolas Cage knutschend mit unbekannter Schönheit gesichtet

Erst vor wenigen Tagen wurde die Trennung des Schauspielers von Alice Kim bekannt

Na, das ging ja fix! Erst vor ein paar Tagen machte die Nachricht die Runde, dass Nicolas Cage, 52, und seine Ehefrau Alice Kim, 32, ab sofort getrennte Wege gehen. Die Ehe des Paares steht nach 12 Jahren Ehe endgültig vor dem Aus. Doch anstatt lange Liebeskummer zu schieben, scheint sich Cage lieber anderweitig zu beschäftigen. Denn der Hollywood-Schauspieler wurde jetzt beim Knutschen mit einer unbekannten Kimono-Schönheit ertappt!

Ehe-Aus bei Nicolas & Alice

Nicolas Cage scheint einfach kein Glück bei Frauen zu haben. Auch die dritte Ehe des "Ghost Rider"-Darstellers mit der Schauspielerin Alice Kim ist gescheitert. Angeblich trennte sich das Paar bereits Anfang diesen Jahres. Gerüchten zufolge soll die 32-Jährige ihren Mann sogar betrogen haben. Autsch, das tut weh!

Hat Cage schon eine Neue?

Doch der Schauspieler scheint die Trennung von seiner Ex ziemlich gut weggesteckt zu haben und sich bereits auf dem Single-Markt umzuschauen. Denn schon am Freitag, 24. Juni, nur wenige Stunden nach der Bekanntgabe seiner Trennung, wurde Cage mit einer mysteriösen, asiatischen Dame gesichtet. Der 52-Jährige und die Schönheit im Kimono-Kostüm verbrachten einen gemütlichen Abend in der "Asanebo"-Sushi-Bar in Los Anegels und tauschten sogar leidenschaftliche Küsse aus.

 

 

Após anunciar que se separou de #AliceKim, #NicolasCage foi fotografado com uma mulher na Califórnia.

Ein von Babadíssimos (@babadissimos) gepostetes Foto am

 

Seht hier ein Video zu Nicolas Cage: