Riccardo Simonetti: Verschwunden

Sorge um den Entertainer

Wo steckt Riccardo Simonetti, 26? Seit Wochen ist es ruhig um den Influencer geworden ...

Riccardo Simonetti ist abgetaucht

Riccardo gibt seinen Fans normalerweise regelmäßig Einblicke in seine kunterbunte Welt. Doch seit dem Jahreswechsel ist der Netz-Star abgetaucht. Der letzte Beitrag auf seinem "Instagram"-Account stammt vom 31. Dezember 2019 - seither ist es ruhig um ihn geworden.

"Weiß jemand, ob irgendwas passiert ist?"

Der modebegeisterte Influencer besuchte Mitte Januar nicht einmal die Berlin Fashion Week - sehr untypisch! Seine Fans sind in Sorge. Ist etwas passiert oder gönnt sich der 26-Jährige nur eine Auszeit von den sozialen Medien?

Weiß jemand, ob irgendwas passiert ist? Ich vermisse dich sehr, Riccardo :(

Wieso ist es hier so ruhig ... Was ist da los?

Du wirst vermisst 💘

Ich hoffe, dir geht es gut?

Du fehlst hier auf Instagram,

lauten ein paar besorgte User-Kommentare.

Ob es Riccardo gut geht und wo er sich derzeit aufhält, ist unklar. Seine gute Freundin Farina Opoku, besser bekannt unter ihrem Blogger-Namen Novalanalove, gönnte sich zum Jahreswechsel auch ein Digital-Detox. Während die Netz-Schönheit sich allerdings inzwischen wieder bei ihren Fans zu Wort gemeldet hat und regelmäßig postet, fehlt von Riccardo jede Spur.

Riccardos Manager wollte auf Nachfrage von "OKmag.de" vorerst nichts zu den neuesten Ereignissen rund um den Entertainer sagen. Bleibt zu hoffen, dass sich der 26-Jährige wirklich nur eine kleine Social-Media-Auszeit gönnt und es ihm gut geht ...

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Riccardo Simonetti: "Ich hatte noch nie eine Beziehung"

Riccardo Simonetti: "Ich wurde im Schulbus angezündet!"