Sarah Lombardi: Wird ihr die Doppelbelastung zu viel?

In "Sarah - Zurück zu mir" wagt sie den Spagat zwischen Kind und Karriere

Mit neuer Frisur, neuer Musik im Gepäck und einer neuen Doku hat Sarah Lombardi, 25, nach den harten letzten Monaten den Neustart gewagt. In der heutigen Folge (23. Mai 2018) ihrer RTL II-Show "Sarah - Zurück zu mir" wird deutlich, wie schwer der Spagat zwischen Kind und Karriere für die alleinerziehende Mutter ist.
 

Sarah Lombardi wagt den Neustart

Dass Sarah Lombardi wahrlich keine leichte Zeit hinter sich hat, dürfte mittlerweile bekannt sein. Nachdem die Affäre der 25-Jährigen öffentlich bekannt wurde, folgte die medienwirksame Trennung von Noch-Ehemann Pietro Lombardi. Doch die junge Mutter scheint nach vorn zu blicken und die schweren letzten Monate hinter sich zu lassen - ein richtiger Neuanfang eben.

In ihrer RTL II-Doku "Sarah - Zurück zu mir" nimmt Sarah Lombardi ihre Fans auf die lange Reise nach Nashville, USA mit. Hier legte die Ex-DSDS-Teilnehmerin den Grundstein für ihren Neustart und vor allem ihr musikalisches Comeback, gibt aber auch private Einblicke in das Leben als alleinerziehende Mama.

Zwischen Kind und Karriere - Wird ihr alles zu viel?

Besonders in der heutigen Folge wird allerdings deutlich, dass der Spagat zwischen Kind und Karriere nicht immer einfach ist. Denn auch Sarahs zweijähriger Sohn Alessio ist in Nashville mit von der Partie und fordert natürlich ebenfalls die volle Aufmerksamkeit der Musikerin. Obwohl Oma Carmela ihr zur Seite steht, versucht Sarah alles unter einen Hut zu bekommen.

Immerhin hatte sich Sarah Lombardi vorgenommen, ihr ganzes Album während der kurzen Zeit in Nashville aufzunehmen. Logisch, dass der Druck auf die 25-Jährige da besonders groß ist. Als es dann auch noch technische Probleme im Tonstudio gibt, scheint Sarah an ihre Grenzen zu stoßen.

"Sarah - Zurück zu mir", immer mittwochs,  22:15 Uhr auf RTL II.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

 

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links