Schluss mit Alicia Vikander: Ist Michael Fassbender wieder Single?

Der Schauspieler trennt sich laut Insider-Informationen nach nur neun Monaten

Zwischen Michael Fassbender und seiner schwedischen Freundin Alicia Vikander soll Schluss sein. Im Mai wirkte das Pärchen in Monte Carlo noch glücklich verliebt.  Der Frauenschwarm wünscht sich eine temperamentvolle Frau. 

Aus und vorbei! Michael Fassbender, 38, soll wieder Single sein. Das Liebes-Karussell des Schauspielers scheint einfach nicht zum Stoppen zu kommen. Nach nur neun Monaten habe sich der "X-Men"-Star von seiner schwedischen Schauspiel-Kollegin Alicia Vikander, 26, getrennt, berichtet "Us Weekly". 

Schluss nach neun Monaten

Zwischen Michael Fassbender und seiner Romanze Alicia Vikander soll Schluss sein. Wie ein Insider gegenüber "Us Weekly" ausplauderte, soll sich der 38-Jährige nach nur neun Monaten von seiner zwölf Jahre jüngeren Schwedin getrennt haben.

Die beiden Schauspiel-Kollegen haben sich im vergangenen Jahr bei den Dreharbeiten zum gemeinsamen Film "Das Licht zwischen den Meeren" kennengelernt. Und zwischen den beiden soll es ziemlich schnell gefunkt haben. Im Mai zeigten sich Michael und Alicia noch turtelnd in Monte Carlo beim Formel 1-Rennen. 

Michael Fassbender: "Jeder will doch lieber eine temperamentvolle Frau haben"

Dass es Michael mit seinem deutsch-irischen Charme nicht schwerfällt, neue Frauen kennenzulernen, hat er in der Vergangenheit oft genug bewiesen. Lange blieb der Schauspieler nie allein. In einem Interview mit der britischen Zeitung "The Sun" erzählte der "Prometheus"-Darsteller vergangenes Jahr:

Jeder will doch lieber eine temperamentvolle Frau haben, oder? Man will kein Mauerblümchen, man möchte Leben und Leidenschaft und jemanden mit einer eigenen Meinung.

Ob es Alicia an Temperament fehlte, lässt sich nur vermuten. Ein genauer Trennungsgrund ist nicht bekannt.