"Two and a Half Men"-Berta: Erschütternde Nachricht

Sorge um Charlie Sheens Serien-Haushälterin Conchata Ferrell

Sie war Haushälterin Berta in Charlie Sheens Sitcom "Two and a half Men" - und wurde wegen ihrer kessen Sprüche gefeiert. Jetzt kämpft Schauspielerin Conchata Ferrell, 77, um ihr Leben. 

Conchata Ferrell: Herzinfarkt und Beatmungsmaschine

Nach einem Herzinfarkt wurde sie jetzt in eine Langzeitpflegestelle verlegt. Ihr Mann Arnie Anderson erklärte, seine Frau habe sich Ende Mai nicht gut gefühlt und sei in die Klinik gekommen. Grund war eine Infektion, die sich Conchata im vergangenen Jahr zugezogen hatte. Doch nach ein paar Tagen im Krankenhaus, so Anderson gegenüber dem US-Portal "TMZ", “versagte plötzlich ihr Herz”, was “zehn Minuten dauerte”.

Ferrell lag vier Wochen lang auf der Intensivstation, bevor sie auf die Station für Atemwegserkrankungen verlegt wurde. Sie ist an eine Beatmungsmaschine sowie die Dialyse angeschlossen.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren: 

 

 

 

Ehemann Arnie Anderson: Sie kann nicht sprechen!

Ihr Mann erklärt, sie sei manchmal bei Bewusstsein, könne aber nicht kommunizieren.

Bitter: Während Conchata nicht an COVID-19 leidet, darf Anderson sie wegen des Coronavirus dennoch nicht besuchen.

Es wird eine Weile dauern, bis eine Besserung einsetzt. Es ist alles neurologisch. Es gibt nichts, was den Verlauf beschleunigen kann,

sagt Anderson. “Wir hoffen alle auf das Beste.”

 

Embed from Getty Images

Ferrell ist mit dem Tontechniker Arnie Anderson verheiratet und hat mit diesem eine Tochter - Samantha.

Emmy-Nominierungen für ihre Rolle als sarkastische Berta

Auch die Fans bangen um das Leben des Publikumslieblings, der für seinen Sarkasmus verehrt wurde. Von 2003 bis 2015 war Ferrell als Haushälterin Berta an der Seite von Charlie Sheen und Jon Cryer, später auch Ashton Kutcherin der Fernsehserie "Two and a Half Men" zu sehen.

 

 

Für diese Rolle erhielt sie 2005 und 2007 Nominierungen für einen Emmy-Award. 2005 bis 2008 war die Serie um Charlie Sheen in den USA die Sitcom mit der höchsten Einschaltquote. Auch im deutschen Fernsehen ist sie nach wie vor sehr beliebt: ProSieben zeigt den Dauerbrenner auch fünf Jahre nach dem Staffelfinale immer noch täglich im Nachmittagsfernsehen. 

Wie findest du Berta in "Two and a Half Men"

%
0
%
0