Vin Diesel offenbart rührendes Geheimnis über Paul Walker

Der verstorbene Co-Star spielte eine große Rolle bei seiner Nachwuchs-Planung

Paul Walker und Vin Diesel lernten sich bei den Dreharbeiten zu Der inzwischen verstorbene Paul Walker. Er war seinem 6 Jahre älteren Kollegen immer ein Vorbild. Vin Diesel und Paul Walker: Nicht nur Kollegen, sondern auch Freunde.

Vin Diesel, 49, und Paul Walker (†40) spielten 12 Jahre lang (2001 bis 2013) in der Actionreihe "The Fast and the Furious" Seite an Seite. Die beiden Schauspieler waren aber nicht nur Kollegen, sondern auch gute Freunde, denn jetzt berichtet Vin Diesel gegenüber der "New York Daily News", wie sehr Paul Walker seinen Weg als Vater beeinflusst habe.

Von Vater zu Kollege

Obwohl Vin Diesel 6 Jahre älter als sein Kollege ist, war Paul Walker schon Vater, als sie sich kennenlernten. Paul Walkers Tochter Meadow Walker ist inzwischen 17 Jahre alt. Vin Diesel hatte zu dem Zeitpunkt (2001) noch keine Kinder und ließ sich von den Worten des inzwischen Verstorbenen beeindrucken.

Während wir im Auto bei einer Drehpause waren, sagte er (Paul Walker) zu mir: 'Es ist keine beängstigende Sache, Vater zu werden.' Und dann gab er mir all die guten Ratschläge.

Vin Diesel nimmt sich die Worte zu Herzen

Mit seiner Lebensgefährtin Paloma Jiménez, 33, hat der Actionstar inzwischen drei Kinder, Hania, Vincent und Pauline. Seiner kleinen Tochter kommt eine besondere Ehre zuteil. Sie wurde nach Paul Walker als Zeichen der Dankbarkeit ihres Vaters benannt.