Witziges PC-Spiel: Mit Leonardo DiCaprio auf virtuelle Oscar-Jagd

In "Leo's Red Carpet Rampage" wir der Schauspieler zum Computerspielheld

Leonardo DiCaprio fiebert der Oscar-Verleihung am 28. Februar entgegen. Bis dahin jagt der Schauspieler in dem PC-Spiel ...und muss sich dabei auf dem roten Teppich einigen Hindernissen stellen.

Die 88. Oscar-Verleihung steht vor der Tür und uns alle interessiert wahrscheinlich nur eine einzige Frage: Bekommt Leonardo DiCaprio, 41, in diesem Jahr endlich seinen langersehnten ersten Oscar? Wie schwer es wirklich für ihn ist, sich die begehrte Trophäe zu angeln, zeigt jetzt das ziemlich witzige Videospiel "Leo's Red Carpet Rampage", in dem Leo kurzerhand zum Computerspielhelden wird und auf Oscar-Jagd geht - zum Piepen!

Mit Leo auf Oscar-Jagd

Was haben wir doch alle mit ihm gelitten! Ganze fünf Mal wurde Leonardo DiCaprio in den letzten Jahren für den Oscar nominiert und kein einziges Mal durfte er den begehrten Goldjungen mit nach Hause nehmen. Anlass genug für die Firma "The Line" aus Leos verzweifelter Jagd nach dem Oscar ein witziges Browser-Spiel mit dem Namen "Leo's Red Carpet Rampage" zu machen. Wie das aussieht? Ganz einfach! Leonardo DiCaprio hüpft als kleine Spielfigur auf dem roten Teppich dem beliebten Goldjungen hinterher.

Wettrennen mit Matt Damon

Doch natürlich wäre es kein richtiges Copmuterspiel ohne ein paar fiese Hindernisse. Und die warten natürlich auch auf den "The Revenant"-Darsteller. Und so muss Mini-Leo auf seinem Weg zum Oscar nervigen Fotografen ausweichen und sogar mit Schauspielkollegen wie Matt Damon, 45, oder Michael Fassbender, 38, (beide ebenfalls für einen Oscar nominiert) um die Wette rennen. Tja, der Weg zum Oscar ist halt kein leichter.

Umso spannender, wer am 28. Februar schließlich den beliebten Preis mit nach Hause nehmen kann. Ob Leo die Jagd gewinnen wird? Schließlich gilt er in diesem Jahr als heißer Anwärter auf die Trophäe und hat schon jetzt als "Bester Hauptdarsteller" in seinem Film "The Revenant - Der Rückkehrer" einen Preis nach dem nächsten abgeräumt.

Seht hier ein Video zu Leonardo DiCaprio: