André Rieu: Sein süßes Geheimnis

"Plötzlich kam das über mich"

Walzerkönig André Rieu, 70, erzählt erstmals von seiner geheimen Leidenschaft, von der niemand weiß und die er während der Cornakrise für sich entdeckt hat …

Maastricht-Konzerte im Kino

Tanzverbot für den Walzerkönig: André Rieu musste seine weltberühmten Open-Air-Konzerte auf dem Vrijthof in Maastricht im Juli 2020 schweren Herzens absagen. Seit Jahren feiert der niederländische Violinist und Leiter des Johann Strauss Orchesters in seiner Heimatstadt ein mehrtägiges Fest mit den schönsten Melodien aus Klassik, Pop und Schlager. Im vergangenen Jahr kamen 150.000 Fans aus 90 verschiedenen Ländern. Doch in diesem Jahr fiel das Fest wegen der Corona-Pandemie aus. Als Ersatz zeigen etwa 300 Kinos in Deutschland und Österreich am 8. und 9. August den Film "André Rieu - Magisches Maastricht: Musik, die uns verbindet" mit den besten Momenten aus den vergangenen 15 Jahren.

"Die Leute sind so fröhlich, die tanzen und gehen nach Hause mit einem Lächeln auf dem Gesicht. Und jetzt? Nichts!", resümiert André Rieu in der ARD-Sendung "Brisant". Für ihn sei es mühsam die gute Laune zu behalten, denn er müsse dafür sorgen, dass sein 120-köpfiges Orchester jeden Monat sein Gehalt bekommt.

Das könnte Dich auch interessieren:

 

 

 

André Rieu backt mit Leidenschaft

Doch neben all den Sorgen hat der Weltstar eine geheime Leidenschaft für sich entdeckt, von der kaum jemand weiß. Ebenfalls bei "Brisant" gestand er:

Plötzlich kam das über mich. Wahrscheinlich ist das psychologisch: ich muss etwas tun, das positiv ist. Und dann habe ich angefangen, zu backen. Und der Sport ist jeden Tag ein neuer Kuchen, den ich noch nie gemacht habe. Und das riecht so lecker! Das ganze Haus riecht lecker!

Vielleicht gibt es dann ja beim Maastricht-Konzert im nächsten Jahr für die Zuschauer ein Stück Torte, vom Meister persönlich gebacken!

Mega-Star im Internet

André Rieu ist nicht nur auf der Bühne ein Mega-Star. Über 270 Goldene und 500 Platin-Schallplatten hat er bereits mit seinem Johann Strauss Orchester erspielt. In Frankreich erhielt er sogar eine diamantene Schallplatte für zehn Millionen verkaufte Alben.

Auch im Internet ist der Walzerkönig einer der größten. Wie der Branchendiesnt "Meedia" berichtete, erreicht der Niederländer mit seinen Postings mehr Interaktionen als Miley Cyrus, Barack Obama, Justin Bieber und Rihanna. Respekt!

Auch mit David Hasselhoff stand André Rieu schon auf der Bühne:  

 

 

Würdet ihr gerne ein Konzert von André Rieu besuchen?

%
0
%
0